So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2339
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Ich habe die Wahl zwischen einem 450 Euro (Minijob) und

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe die Wahl zwischen einem 450 Euro (Minijob) und einem 500 Euro-Midijob. Ich bin Steuerklasse 5.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): 1. Frage: Wird mir bei dem 450 Euro Job auch etwas abgezogen (Steuern etc) und wenn ja, wie viel ist am Ende übrig? 2. Frage: Darf ich mit einem Mini oder Minijob nebenbei als Freiberuflerin auch andere Aufträge in anderen Unternehmen annehmen? Ich lebe in Berlin.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe keinen Hauptjob. Der Mini oder Midijob ist der einzige aktuell.

Guten Tag,

ich bereite eine Antwort für Sie vor und helfe Ihnen gern weiter.

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Peter

Wenn Sie keine weitere Beschäftigung planen würde ich den 450 EUR Minijob wählen, weil Sie dann brutto wie netto verdienen und keine Abzüge mehr haben.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Peter

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ich werde wahrscheinlich freiberuflich in den nächsten Monaten einen Auftrag von einem anderen Verein bekommen. Darf ich diesen annehmen? Muss ich davon meinen jetzigen Chef in Kenntnis setzen? Ich arbeite nur elf Stunden in der Woche dort für eben 500 Euro brutto.

Ja den dürfen Sie auch annehmen, ich würde Ihren Chef der Form halber davon in Kenntnis setzen.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.

gern geschehen, würden Sie bitte die Antwort durch Anklicken auf 3 bis 5 Sterne bewerten.

Vielen Dank ***** ***** Grüße,

Christian Peter

Ihnen wünsche ich auch noch einen tollen erholsamen Feierabend.

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.