So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2320
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Ich bin gerade beim Antrag auf Gewerbesteuer Zerlegung wegen

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin gerade beim Antrag auf Gewerbesteuer Zerlegung wegen Umzug unterjährig, Rechtsform ist ein Einzelunternehmen ohne Arbeitnehmer nach welchem § ist die Zerlegung vorzunehmen und was trage ich als Zerlegungsmaßstab ein? Einen fiktiven Unternehmer Lohn von 25000€ oder soll ich nach Umsatz zerlegen?
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Bayern
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): In der ersten Gemeinde war ich bis 31.07 dann vom 1.08 bis 31.12 in der zweiten Gemeinde.

Guten Abend ich bereite eine Antwort für Sie vor

Sie müssen keine Zerlegungserklärung abgeben sondern nur eine Gewerbesteuererklärung am Sitzort ab dem 1.08. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ok, so ganz verstehe ich das noch nicht, bedeutet dann für das Jahr 2 Gewerbesteuererklärungen eine vom 1.01 bis 31.07 in Gemeinde A und dann von 1.08 bis 31.12 in Gemeinde B? In Gemeinde A wurde schon eine Vorauszahlung geleistet.