So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2339
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Bin ich seit diesem Jahr von meinem Arbeitgeber in externen

Diese Antwort wurde bewertet:

Im Nebenamt bin ich seit diesem Jahr von meinem Arbeitgeber in externen Gremien entsandt. Dort erhalte ich ein Sitzungsgeld. Die Teilnahme erfolgt in meiner Freizeit; es ist vereinbart, dass ich das Geld von der externen Institution unmittelbar erhalte. Frage: Wann und wie muss ich es in meiner Steuererklärung angeben? Pro Jahr sind dies ingesamt ca. 4000 Euro abzüglich Kosten.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): NRW
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): glaube nicht

Guten Abend ich bereite eine Antwort für Sie vor

Haben die Gremien etwas mit Ihrer nichtselbständiger Tätigkeit zu tun?

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ja, mein kirchlicher Arbeitgeber hat Plätze in Aufsichts- und Beratungsgremien in den Medien. Dort vertretete ich dann ad personam meine Institution. Bei mir sind es keine öfffentlich-rechtlichen Gremien wie ein Rundfunkrat, sondern Gremien privater Medienunternehmen, die beratende Funktion haben.

Sie geben die Einnahmen in einer Einnahmen und Überschussrechnung an und erklären diese dann in der Anlage S aus selbständiger Arbeit

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ok - dann also erst 2022, wenn ich die Erklärung für 2021 abgebe? (2020 hatte ich keine derartigen Einahmen).

Ja genau das ist korrekt so.

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Vielen Dank für die Hilfe!

Sehr gern