So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2813
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe einen neuen LKW erworben (Cotroen Jumpy;

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe einen neuen LKW erworben (Cotroen Jumpy; unter 3,5t) und frage mich nun ob ich diesen um abschreiben zu können ins Anlagevermögen übertragen muss? Schonmal vielen Dank ***** ***** Grüße, Achim Feil
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Berlin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich bin Einzelunternehmer und umsatzsteuerpflichtig.

Guten Tag,

grundsätzlich muss der Lkw ins Anlagevermögen aufgenommen werden, damit Sie Abschreibungen geltend machen können. Er muss also zum Betriebsvermögen Ihres Unternehmens gehören, wenn Sie die Aufwendungen/Abschreibungen geltend machen wollen.

Beantwortet das Ihre Frage?

Viele Grüße!

Knut Christiansen
Steuerberater

Ich bin jetzt gleich in einem Termin (ca. 30-40 Minuten) und würde Ihnen bei Rückfragen dann gerne im Anschluss antworten. Ich hoffe das ist okay für Sie.

Viele Grüße!

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Das beantwortet meine Frage. Vielen Dank!
Zusätzlich möchte ich noch wissen wie lange die Nutzung festgelegt werden soll. Es ist ein Neuwagen welcher jedoch ein Jahr stand bevor ich ihn angemeldet habe. Ich habe ihn also das zweite mal angemeldet. Schonmal vielen Dank!
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Das ist ok für mich. Beste Grüße

Die gewöhnliche Nutzungsdauer wären 6 Jahre. Wenn er also schon ein Jahr alt ist würde ich ihn dann über 5 Jahre abschreiben.

Viele Grüße!

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Vielen Dank!! Das hat sehr weitergeholfen. Beste Grüße!

Sehr gerne! Würden Sie bitte noch kurz eine Bewertung mit 3-5 Sternen abgeben, damit ich vom Portal anteilig vergütet werden kann?

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.