So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2092
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Hallo. ich bin einen Mann, verheiratet und habe 2 Kinder.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. ich bin einen Mann, verheiratet und habe 2 Kinder. Ich arbeite in Deutschland als Arbeitnehmer und habe Steuerklasse 3, mein Wohnsitz ist in DE. Meine Frau lebt im Ausland und bezieht die Einkünfte im Ausland und hat Wohnsitz nur im Ausland. Erste Frage, hat Sie im Ausland Steuerklasse 5 ? (Ihre Einkünfte sind im Ausland versteuert). Kann ich mit meiner Frau trotz der Steuerklassen Einzelveranlagung machen? Wenn ja , muss Meine Frau als ausländische Person hier in DE eine Steuereklärung abgeben ? Vielen Dank ! Peter K.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Hessen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein, alles steht in der Nachricht

Guten Tag,

leben Sie denn dauernd getrennt von Ihrer Frau also diese im Ausland und Sie Inland und sie treffen sich gelegentlich?

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Peter

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Guten Tag,ja genau, ich fahre zu meiner Frau und Kinder jede 2 Monaten. Wir leben dauernd getrennt.Mit freundlichen Grüßen

Sie müssen dann eine Einzelveranlagung machen und die Steuerklasse in 1 wechseln, hilft Ihnen das

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
ok, aber rückgängig für Jahr 2020 kann ich das nicht machen. Steuerklasse Wechsel kann ich erst für 2021 beantragen, ja oder nein?
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Wenn für Jahr 2020 bleibt 3/5 dann wie soll meine Frau Ihre Einkünfte aus dem Ausland mitteilen ?

Sie müssen für 2020 eine Einzeiveranlagung machen ohne die Einkünfte Ihrer Frau und die Steuerklasse für 2021 wechseln

Die Einkünfte Ihrer Frau müssen Sie nicht erklären

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
trotz dass ich Steuerklasse 3 habe , muss ich nicht die Einkünfte meiner Frau eingeben ?
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Warum lohnt es sich mir Steuerklasse 1 zu wechseln?

Sie müssen in die Steuerklasse 1 wechseln

Die Einkünfte Ihrer Frau sind in Deutschland nicht steuerpflichtig

Sie können nur dann Steuerklasse 3 und 5 oder 4/4 wählen, wenn Sie nicht dauern getrennt leben, aber das tun Sie ja gerade.

Haben Sie noch Rückfragen die ich klären kann?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo, erst mal nicht mehr. Sie haben mir damit geholfen, Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo,
ich hätte noch eine Rückfrage. Meiner Vater ist hier in Deutschland selbstädnig und seine Frau lebt im Ausland und bezieht ausländische Rente und hat Minijob. Soll er bei der Einkommensteuererklärung (Zusammenveranlagung) Einkünfte von seiner Frau als Renterin in Deutschland eingeben ?
Mit freundlichen Grüßen

Wenn er von seiner Frau ständig getrennt lebt (Frau im Ausland, er im Inland) muss er die Einzelveranlagung auswählen

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Was meinen Sie ständig? Er besucht seine Frau jede 2 Monate. Es ist zu selten damit Zusammenveranlagung machen?

Ja es müsste eine eheliche Gemeinschaft verwirklicht werden