So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2116
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Hallo, ich und meine Freundin (die kommt aus Deutschland)

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich und meine Freundin (die kommt aus Deutschland) ziehen nach Mexiko für ein Jahr und sie möchte dort arbeiten um ein Visum zu bekommen, sie weiß es aber nicht wie es geht mit dem Doppelsteuern und was sie tun muss.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): BW
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Sie hat erst vor einem Semester ihre Studium abgeschlossen und kennt sich mit dem ganzen Steuern noch nicht so gut aus

Behält Ihre Freundin in Deutschland einen Wohnsitz?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ja

Und welche Einkünfte wird Sie beziehen?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie wird in Mexiko die Einkünfte erziehlen ist jedoch in Deutschlnd gemeldet und wohnt dort bei ihren Eltern. Sie hat ihren Bachelor im März abgeschlossen und bis jetzt nicht gearbeitet.
Der Aufenthalt wird ein Jahr betragen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Der Aufenthalt wird auch in Mexiko sein

Arbeitseinkünfte? Falls ja von welchem Arbeitgeber?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ja, von einer Firma hier in Mexiko, sie würde dann als Designerin arbeiten

Die Einkünfte sind in Mexiko steuerpflichtig aber nicht in Deutschland, eine Doppelbesteuerung gibt es nicht

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke, ***** *****ßt es zusammengefasst, in Mexiko wird Einkommen versteuert und man kann problemlos in Deutschland gemeldet sein?. Bei wiedereinreise nach Deutschland, was ist dabei zu beachten?

Steuerlich haben Sie nichts zu beachten, Sie haben die Situation korrekt zusammen gefasst

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Super dann danke ***** ***** und wünsche einen schönen Tag

Danke ***** *****ünschen ich Ihnen auch. Würden Sie bitte die Antwort durch Anklicken von 3 bis 5 Sternen bewerten, vielen Dank

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.