So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2562
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Betr.:Doppelbesteuerung von Renten Fachassistent(in): Haben

Diese Antwort wurde bewertet:

Betr.:Doppelbesteuerung von Renten
Fachassistent(in): Haben Sie noch andere Einkünfte?
Fragesteller(in): Nein, ich habe eine Riesterrente erhalten die Prämien habe ich von meinem Netto bezahlt, Auszahlung erfolgte nur zu einem Drittel. Diesewurde zu meiner Rente addiert und nochmal versteuert. Den Rest erhalte ich monatlich. Zu 50€, auch dies muß ich Steuern zahlen ich muß mindestens noch 20 Jahre leben um die 2/3 noch zerfallen ist dies gerecht??
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag,

die steuerliche Förderung erfolgt in der Ansparphase dadurch, dass bei dem Riestervertrag Zulagen gewährt werden und ggfs. darüber hinaus eine zusätzliche Steuerersparnis (wenn die Zulage geringer ist als die Steuerersparnis). Bei Auszahlung der Rente wird diese dann nach aktuellem Recht voll besteuert. Ich gebe Ihnen Recht, dass hier seitens des Gesetzgebers eine mehr oder weniger schlechte Form der zusätzlichen Altersvorsorge geschaffen wurde. Daher ist die Riesterrente auch so in "Verruf" geraten. Leider kann ich Ihnen jedoch keine bessere Auskunft erteilen, als dass die volle nachgelagerte Besteuerung grundsätzlich so korrekt ist (also gesetzeskonform).

Beantwortet das dennoch Ihre Frage?

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen
Steuerberater

Ich bin ab ca. 12.30 Uhr bis heute gegen 21.00 Uhr terminlich stark eingebunden. Sollten Sie noch Rückfragen haben, beantworte ich diese spätestens morgen Vormittag. Sollte Ihre Frage beantwortet sein, antworten Sie bitte nur kurz mit "Danke", damit ich Bescheid weiß.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Nicht erbauliche, aber trotzdem vielen Dank. Mfg

Gerne und alles Gute für Sie!

Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 2562
Erfahrung: Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.