So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 1954
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Hallo, ich habe folgende Frage. Meine Lebensgefährtin wohnt

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe folgende Frage. Meine Lebensgefährtin wohnt seit 5 Jahren in ihrem Einfamilienhaus, dass sie gemeinsam mit ihrem Expartner gebaut und finanziert hat. Dessen Kreditanteil sowie eine Erhöhung FED Kredits zur Auszahlung des Expartners möchte ich übernehmen. Wie verhält es sich da mit der Spekulationssteuer, wenn wir das Haus in den nächsten 2 Jahren verkaufen würden. Und würde eine ggf. anfallende Spekulationssteuer auch anfallen, wenn meine Lebensgefährtin ihrem Expartner den Anteil abkaufen würde.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): Ich lebe derzeit in Berlin, das Haus steht in Brandenburg.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich glaube nicht.

Guten Tag, ich bereite heute eine Antwort für Sie vor.

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Peter

Für die Lebensgefährtin würde keine Spekulationssteuer anfallen, ebensowenig für Sie, wenn Sie das Haus selbst zu eigenen Wohnzwecken bewohnen. Beantwortet das Ihre Anfrage?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wenn ich Sow richtig verstehe, würde das bedeuten, dass ich bei einer Übernahme des Kredites und Nutzung des Eigenheims, würden wir beide keine Spekulationssteuer zahlen müssen, selbst, wenn wir das Haus gemeinsam nach einem Jahr gemeinsamen Wohnens veräußern würden, um eine andere Immobilie zu kaufen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sollte das so zutreffen, wäre meine Frage vollständig beantwortet.

Genau, wenn Sie das Haus selbst bewohnen, ist eine steuerfreie Veräußerung möglich.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
Ich wünsche ein erholsames Pfingstwochenende!Mikolaj Wolski

Danke ***** *****ünsche ich Ihnen auch, können Sie bitte die Antwort durch Anklicken auf 3 bis 5 Sterne bewerten.

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.