So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 1479
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Guten Tag, in der schweiz und Nrw, Ich arbeite in der

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: in der schweiz und Nrw
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Ich arbeite in der Schweiz und haben auch noch ein haus die Frau lebt in Dortmund und arbeitet im Klinikum Dortmund. Meine Frage ist was ist Steuertechnisch schlauer ? dass ich den Wohnsitz in der Schweiz behalte oder mich ebenfalls in Dortmund anmelde

Hallo ich bereite heute im Laufe des Tages eine Antwort für Sie vor

Steuertechnisch ist es für Sie günstiger, dass Sie in der Schweiz mit dem Wohnsitz angemeldet bleiben, Ihr Arbeitseinkommen wird in der Schweiz deutlich niedriger besteuert.

Beantwortet das Ihre Anfrage? Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung und bedanke ***** ***** für eine positive Bewertung durch Anklicken von 3 bis 5 Sternen oder einen Dank.

Mit freundlichen Grüßen,

Christian Peter

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Jein
das einkommen wird so oder so in der Schweiz versteuert oder sehe ich das falsch?
ich habe die Idee wenn ich in Deutschland gemeldet bin kann ich in der Schweiz die Reisekosten geltend machen.