So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 1906
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Guten Abend Herr Christiansen, wenn eine Person zwei

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend Herr Christiansen,
wenn eine Person zwei sozialversicherungspflichtige Jobs komplett von zu Hause ausübt, weil der Arbeitgeber kein Platz hat und dazu noch in den gleichen Räumen ein Nebengewerbe betreibt - wie soll das in der Steuererklärung aufgeteilt werden? 2 x als häusliches Arbeitszimmer und 1 x in der EÜR? Aber zu welchen Teilen?
Schwierig...

Hallo Jenny,

grundsätzlich darf ein Arbeitszimmer nur einmal steuerlich geltend gemacht werden. Ich würde es daher einem der sv-pflichtigen Jobs zuordnen und dann bei den anderen beiden Jobs/Nebeneinkünften nicht. Ansonsten führt dieses eher zur Verwirrung beim Finanzamt.

Viele Grüße!

Knut Christiansen

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ok, vielen lieben Dank und einen schönen Restsonntag.

Gerne und für Sie auch einen schönen Sonntagabend! :-)

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.