So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 1728
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage zur Steuererklärung. Ich arbeite

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe eine Frage zur Steuererklärung. Ich arbeite in 40 % Festangestellung. Nebenbei arbeite ich freiberuflich, teilweise auch von zu Hause aus. 2020 wird das auf ca 6 Wochen im jahr kommen, 2019 waren es eher 2 Wochen. Ich habe nur ein Zimmer, in dem ich dann auch arbeite. Kann ich hier Kosten absetzen (Miete, Heizung usw.. ) und wenn ja, in welchem Umfang?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Ja: stimmt es, dass ich meine Fahrtkosten zu meinem festen Arbeitgeber nicht ausrechnen muss, wenn diese unter einem gewissen Betrag liegen) ca 1500 euro habe ich mal gehört)... dann würde dieser Wert pauschal abgesetzt werden, richtig?

Guten Tag,

Sie können die Kosten für Ihr Arbeitszimmer anteilig absetzen (Gesamtkosten des Hauses x QM Arbeitszimmer geteilt durch die gesamte WOhnfläche). Voraussetzung ist allerdings, dass das Zimmer ausschließlich betrieblich genutzt wird. Eine Mitnutzung, z.B. als Gästezimmer wäre hier schädlich.

Zu den Gesamtkosten des Hauses gehören insbesondere laufende Kosten für Wasser, Strom, Heizung, Versicherung, Grundsteuer. Aber auch Zinsen und Abschreibungen auf das Gebäude.

Sofern Ihre gesamten Werbungskosten, z.B. Fahrtkosten zur Arbeit, unter 1000 EUR p.a. liegen, brauchen Sie hier keine Kosten bzw. Fahrten angeben. Denn dann werden automatisch pauschal 1.000 EUR berücksichtigt (Werbungskostenpauschale).

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst melden Sie sich gerne mit Ihrer Rückfrage. Ansonsten freue ich mich über eine positive Bewertung meiner ANtwort mit 3-5 Sternen, damit justanswer meine Beratung anteilig vergütet. Vielen Dank ***** *****! :-)

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen
Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo. Also das heißt, wenn ich nur ein Zimmer habe, in dem ich natürlich auch wohne, dann kann ich dieses nicht einmal anteilig absetzten, richtig?

Genau, das ist dann leider nicht möglich.

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe seit eben eine monatliche Mitgliedschaft. Ist das Telefonat darin enthalten? Wenn nein, dann gerne eine kurze Antwort per Email... Generell noch die Frage: kann ich nun noch weitere Frage an Sie stellen( da ich ja die monatliche Mitgliedschaft nun habe...)

Nein, ein Telefonat wird von justanswer extra berechnet. Wir können daher gerne weiterhin schriftlich kommunizieren.

Sofern es eine komplett andere Frage ist, müssten Sie eine neue Frage einstellen. Wir Experten werden anteilig von justanswer pro Frage bezahlt. 50% des Honoars bleiben immer beim Portal.

Wenn Ihre Frage zur ersten Frage gehört, stellen Sie diese gerne noch hier ein.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ah ok danke! :-)

Gerne :-)