So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 478
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Wie wird in der Steuererkläung 2018 bei außergewöhnlichen

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie wird in der Steuererkläung 2018 bei außergewöhnlichen Belastungen die zumutbare Belastung berechnet? vom Bruttoeinkommen oder vom Einkommen, von dem schon Belastungen abgezogen sind, wie z.B.Beiträge zur Krankenversicherung und Beiträge zur Pflegeversicherung
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Wie wird in der Steuererkläung 2018 bei außergewöhnlichen Belastungen die zumutbare Belastung berechnet? vom Bruttoeinkommen oder vom Einkommen, von dem schon Belastungen abgezogen sind, wie z.B.Beiträge zur Krankenversicherung und Beiträge zur Pflegeversicherung
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Wie wird in der Steuererkläung 2018 bei außergewöhnlichen Belastungen die zumutbare Belastung berechnet? vom Bruttoeinkommen oder vom Einkommen, von dem schon Belastungen abgezogen sind, wie z.B.Beiträge zur Krankenversicherung und Beiträge zur Pflegeversicherung
Guten Tag ich bereite eine Antwort vor, die Sie bis heute Mittag erhalten werden. Mit freundlichen Grüßen
C. Peter

Hallo,

die zumutbare Belastung richtet sich nach dem Gesamtbetrag der Einkünfte (sie ist abhängig davon gestaffelt), von der Veranlagungsart (Einzelveranlagung, Zusammenveranlagung) und der Anzahl der Kinder für die es noch Kinderfreibeträge gibt. Der Gesamtbetrag der Einkünfte ist der Betrag vor dem Abzug von Krankenversicherungsbeiträgen und Beiträgen zur Pflegeversicherung.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Ich freue mich abschließend über eine positive Bewertung, damit meine Vergütung freigegeben wird. Diese Vergütung beträgt 50% des von Ihnen an justanswer gezahlten Betrags und wird nur bei positiver Bewertung oder durch Ausdruck eines Dankes an mich ausgezahlt. Für eine positive Bewertung klicken Sie bitte 3-5 Sterne im Kommentarfeld an. Herzlichen Dank vorab!Mit freundlichen GrüßenC. Peter
Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Wird die zumutbare Belastund auf den Bruttobetrag gerechnet oder auf den Bruttobetrag des Einkommnes abzüglich Krankenkassenbeiträge und Pflegeversichwerungsbeiträge

kann ich Sie in 15 Minuten anrufen?

Die Krankenkassenbeiträge und Pflegeversicherungsbeiträge werden nicht abgezogen, die zumutbare Belastung wird nur auf den Bruttobetrag berechnet.

hallo ich hatte es vorhin mal probiert ist die Telefonnr. 0911 303303 korrekt