So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 1133
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Guten Tag,Ich arbeite als Gesangslehrer. Hatte bisher einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,Ich arbeite als Gesangslehrer. Hatte bisher einen Raum zum Unterrichten, den ich als Arbeitszimmer absetzen konnte. Nun bin ich umgezogen und habe eine mehrstöckige Wohnung. Der Eingang führt praktisch in die offene Küche. Diese ist vom Wohn/Esszimmer durch eine Bar und einen Vorhang abgetrennt. Aus dem Wohn/Esszimmer führt eine Treppe, durch eine Schiebetür getrennt, nach oben in die restliche Wohnung. Damit meine Schüler nicht durch das Wohn/Esszimmer gehen müssen wäre es professioneller eben dort zu unterrichten. Kann ich, in diesem speziellen Fall, diesen Arbeitsplatz als Arbeitszimmer oder Betriebsstätte absetzen?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Niedersachsen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Mit fällt nichts ein...

Guten Morgen,

ich prüfe Ihre Frage gerne und melde mich gleich mit einer Antwort. Bitte haben Sie etwas Geduld während ich die Antwort verfasse.

Viele Grüße!

Knut Christiansen
Steuererater

Voraussetzung für den Abzug der Raumkosten ist insbesondere, dass der Raum überwiegend (das heißt zu mehr als 90%) für betriebliche Zwecke genutzt wird. Es darf in dem Sinne keine "Vermengung" mit der privaten Ebene geben. Wenn also dieser von Ihnen genannte Raum klar von der übrigen Wohnung abgegrenzt ist bzw. werden kann, so wäre es möglich die anfallenden Kosten als betriebliches Arbeitszimmer geltend zu machen.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen ein.

Da dieser Auftrag von justanswer an mich als externer Experte vermittelt wurde,freue ich mich abschließend über eine positive Bewertung. Diese Vergütung beträgt 50% des von Ihnen gezahlten Betrags und wird nur bei positiver Bewertung an mich ausgezahlt.Ich bin daher auf Ihre Unterstützung angewiesen. Für eine positive Bewertung klicken Sie bitte 3-5 Sterne im Kommentarfeld an. Herzlichen Dank vorab!

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen
Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Vielen Dank für die Einschätzung.
Der Raum bzw. Platz wird nur zu beruflichen Zwecken genutzt. Aber, dir Tatsache, dass man durch ihn durch gehen muss ist mein Problem, und die Abgrenzung ist nur durch einen Vorhang zur Küche und eine Schiebetür gegeben. Wenn ich den Grundriss einreiche, wird das doch bestimmt sofort abgelehnt.

Grundsätzlich ist ein Durchgangszimmer als Arbeitszimmer auf jeden Fall problematisch. Es gibt zwar ein Urteil des Bundesfinanzhofs, dass ein Durchgang zum Schlafzimmer unschädlich ist, aber bei Ihnen sehe ich den Fall insgesamt kritischer, weil ein Vorhang ähnlich wie ein Regal nicht zu einer räumlichen Trennung führt. Daher würde der Raum als Arbeitszimmer mit großer Wahrscheinlichkeit nicht anerkannt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
O.K. vielen Dank.

Gern geschehen. Obwohl ich Ihnen gerne eine für Sie bessere Auskunft erteilt hätte.

Denken Sie im Anschluss bitte noch an die abschließende Bewertung?

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.