So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 5929
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Mir wurde ein Aufhebungsvertrag angeboten. Die

Diese Antwort wurde bewertet:

Mir wurde ein Aufhebungsvertrag angeboten. Die Abfindungssumme soll
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: hamburg Die Abfindungssumme soll
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Mit wurde ein Aufhebungsvertrag angeboten. Die Abfindung sollim Januar gezahlt werden, ich bin aber noch bis Ende Mai beschäftigt. Gilt in diesem Fall auch die Fünftelregelung und ist die Abfindungssumme sozialversicherungsbefreit? Oder muss die Abfindung dafür am Ende des Anstellungsverhältnisses gezahlt werden?

Sehr geehrter Fragesteller,

ich gehe davon aus, dass die Abfindung wegen des Wegfalls künftiger Einnahmen gezahlt werden soll. Grundsätzlich wird der Arbeitgeber bei der Berechnung der einzuhaltenen Steuern die Fünftelungsregelung automatisch anwenden. Sozialabgaben werden auf die Abfindung nicht einbehalten. Die Abfindungssumme muss nicht unbedingt am Ende der Beschäftigung gezahlt werden. Sie müssen allerdings nach Ablauf des Jahres eine Steuererklärung abgeben, bei der auch die Fühftelungsregelung angewandt wird, sofern die Voraussetzungen dazu erfüllt sind.

Wenn ich damit Ihre Frage beantwortet habe, bitte ich um Ihre Bewertung durch Anklicken vojn 3 - 5 Sternen, damit mir justanswer als externen Experten meinen Anteil von 50 % von Ihrem Honorareinsatz an mich weiterleiten kann. Vielen Dank.

Ich wünsche ein schönes Wochenende

Prof. Nettelmann

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Rückfragen zu meinen Ausführungen? Gern nehme ich dazu Stellung. Anderenfalls nehmen Sie bitte Ihre Bewertung vor, damit justanswer meinen Vergütungsanteil für mich bereitstellt.

Freundliche Grüße

Prof. Nettelmann

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Bewertung meiner Bearbeitung steht noch aus, so dass meine Bearbeitung bislang noch nicht vergütet werden konnte. Holen Sie dies bitte nach!

Vielen Dank

Prof. Nettelmann

Prof.Nettelmann und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.