So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 917
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Hallo liebe Steuerberater von justanswer. Ich bin

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo liebe Steuerberater von justanswer.
Ich bin Unternehmer und habe die folgende steuerliche Angelegenheit zu lösen.
Und zwar besitze ich eine Holding.
Im Frühjahr diesen Jahres habe ich die Gründung zwei weiterer UGs geplant.
Diesbezüglich hat in der Gründungsphase die jeweilige UG von der Holding einen Kredit über je 30.000 € erhalten.
Natürlich mit allen offiziellen Kreditverträgen und einwandfreien Zinssätzen und -Beträgen.
Nun hat leider der gesamte Geschäftszweck der jeweiligen UG nicht geklappt. Total doof aber nicht veränderbar!
Deswegen habe ich mich gezwungen gefühlt, die UGs wieder zu schließen.
Inzwischen sind die UGs geschlossen bzw wieder abgemeldet.
Nun habe ich die beiden Geldbeträge an die Holding zurücküberwiesen.
Nun schreit mein Steuerberater auf, dass das so nicht geht.
Allerdings ist er ratlos, wie man aus der Situation herauskommen könnte.
Deswegen schreibe ich sie an und freue mich über Lösungsmöglichkeiten, wie ich aus der Situation heraus komme.
Vielen Dank ***** *****ß,
Wengenroth

Guten Morgen,

 

ich prüfe Ihre Frage gerne und melde mich heute Vormittag mit einer Antwort.

 

Viele Grüße!

 

Knut Christiansen

Steuerberater

Folgende Rückfragen, damit ich Ihren Steuerberater evtl. verstehen kann:

Gab oder gibt es noch andere Gläubiger der beiden UG´s, die ggfs. kein Geld zurück erhalten haben bzw. werden?

Ist die Liquidation der UG schon beantragt bzw. wann beginnt das Sperrjahr (Beginn der Liquidation)?

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Hallo,

@ Gläubiger - nein es gibt keine anderen Gläubiger

@ Liquiditaion - naja die Firmen waren gefühlte 2 Wochen angemeldet, dann erfuhr ich von der "Nichtmachbarkeit" dann habe ich die UG Gründung gestoppt bzw deaktiviert und das Gewerbe abgemeldet - das war nun alles vor ca 4 Wochen - Ich habe keine einzige Rechnung geschrieben, keine Leistung erbracht gar nichts. Ab wann und wo/wie muss man eine Liquiditation beantragen?

Ok, alles klar. Bei Kapitalgesellschaften muss, wenn diese gelöscht werden sollen, eine Liquidation beantragt werden (über den Notar, Eintragung im Bundesanzeiger). Hier schließt sich dann in der Regel ein Sperrjahr an, das dazu dienen soll, die Abwicklung zu regeln. Wenn die UG´s nicht aktiv waren, gibt es ggfs. die Möglichkeit, die Löschung schneller voran zu treiben. Das müsste aber Ihr Steuerberater bzw. Notar durchführen bzw. mit dem Amtsgericht/Finanzamt klären.

Da es keine anderen Gläubiger gibt, besteht aus meiner Sicht überhaupt kein Grund, dass Sie die Darlehen nicht zurück zahlen können. Sie können ja jederzeit einen Aufhebungsvertrag über das Darlehen schließen.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen ein.

Da dieser Auftrag von justanswer an mich als externer Experte vermittelt wurde,freue ich mich abschließend über eine positive Bewertung. Diese Vergütung beträgt 50% des von Ihnen gezahlten Betrags und wird nur bei positiver Bewertung an mich ausgezahlt. Für eine positive Bewertung klicken Sie bitte 3-5 Sterne im Kommentarfeld an. Herzlichen Dank vorab!

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen
Steuerberater

Hier noch einmal Informationen bzgl. einer Liquidation: https://www.hk24.de/produktmarken/beratung-service/recht_und_steuern/wirtschaftsrecht/gesellschaftsrecht/gmbh_unternehmergesellschaft/liquidation-gmbh-ug/3821488

Hallo!

Ich bin gleich bis ca. 10.00 Uhr in einem Termin. Sollten Sie noch Rückfragen haben, melden Sie sich gerne. Ich beantworte die Rückfragen dann nach meinem Termin.

Viele Grüße!

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Herr Christiansen hat mich schon mehrfach auf justanswer beraten - bin sehr zufrieden!

Gern geschehen! Kommen Sie gerne beim nächsten mal wieder auf mich zu.