So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 1091
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht sowie Internationales Steuerrecht
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Ich brauche Hilfe bei der Vorbereitung für den

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich brauche Hilfe bei der Vorbereitung für den Steuerausgleich für das Jahr 2020
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Baden Würrtemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Folgende Themen spielen in meinem Fall eine Rolle: Abfindung Selbstständigkeit (Freiberufler) Student (Fernstudium) Arbeitslosengeld Zwei beschäftigungen bei Unternehmen

Guten Tag,

wie lauten denn Ihre konkreten Fragen?

Dann schaue ich mir diese gerne an und sehe, ob ich Ihnen dabei helfen kann.

Schöne Grüße!

Knut Christiansen
Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
1. Der Master ist auf dem zweiten Bildungsweg. Wie hoch sind die maximal Absetzbaren kosten?
2. Kann ich weitere Fortbildungen besuchen und Steuerlich absetzen?
3. Ich habe eine Abfindung erhalten, 45000€ durch den Nebenerwerb als Dozent 2000€, Arbeitslosengeld 5000€, Anstellung 10000€ - wie verzettel ich das ganze am besten, was kann ich noch investieren um es abzusetzen.
In Online Rechnern kommt raus: das durch jeden Euro den ich ausgebe fast 1:1 auf die Steuer umgelegt wird (bei einer fünftellung der Abfindung)

Es tut mir leid, ich schaffe es in angemessener Zeit nicht, auf Ihre Fragen einzugehen, da ich gleich einen Termin habe und Sie nicht allzu lange auf eine Antwort warten sollen. Ich gebe die Frage daher wieder frei, damit ein anderer Steuerberater sich Ihrer Fragen annehmen kann.

Viele Grüße!

Guten Tag Herr Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Bitte haben Sie ein Moment Geduld bis ich die Antworten auf Ihre Fragen gefertigt habe.

Mit besten Grüßen

Kanzlei für Steuerrecht HERMES

1. Im Gegensatz zum Erststudium gilt ein Zweitstudium/zweite Ausbildung als Fortbildung. Ausgaben für Ihr Masterstudium können Sie in voller Höhe in der Steuererklärung als Fortbildungskosten absetzen. Sie gelten als Werbungskosten und können daher in voller Höhe angesetzt werden.

2. Auch weitere Fortbildungen sind steuerlich absetzbar, wenn sie mit der beruflichen Tätigkeit in Zusammenhang stehen.

3. Alle Einnahmen müssen Sie versteuern-das Arbeitslosengeld ist zwar steuerfrei, aber unterliegt der Progression. Dies bedeutet, dass es den Steuersatz der übigen Einkünfte erhöht. Die Einnahmen werden also mit dem Steuersatz als hätten Sie Einnahmen in Höhe von 62.000 €. Zudem sollten die Fünftelrregelung in Anspruch nehmen.

4. Um Steuer zu sparen, könnten Sie sich überlegen, ob Sie sich an der Wind- oder Photovoltaikanlage beteiligen und so Verluste aus gewerbliche Tätigkeit generieren, die mit den Einnahmen verrechnet werden können.

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Noch eine Frage:
Ist mein Gedankengang im Grunde Richtig?
45000 gefünftelt = 9000€
+5000€ ALG
+10000€ Gehalt
+2000€ Dozent

ergibt 26000€
ist dass der Satz an dem der Steuersatz ermittelt wird?

wenn ich ca 18000€ Werbungskosten hätte dann wäre ich unter dem Steuerfreibetrag.

d.h. ich müsste keine Steuern zahlen? ist es so richtig?

Ja, dies kommt ungefähr hin. Ja, bei dem steuerbaren Einkommen wird der Steuersatz angewendet, der das Gesamteinkommen also mit ALG Zahlung berücksichtigt. Hier also 26.000 € ca. Die Fünftelregelung ist etwas komplizierter... Na ja, Vorsorgeaufwendungen werden Sie doch auch noch haben, die absetzbar sind.

Ich bitte um Bewertung durch Anklicken der Sterne (3-5) und stehe weiterhin für Rückfragen zur Verrfügung.

Hätten Sie die Güte noch eine Bewertung abzugeben, da ansonsten die Vergütung nicht an mich weitergeleitet wird. Schönen Abend.

alva3172015, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 1091
Erfahrung: Fachanwalt für Steuerrecht sowie Internationales Steuerrecht
alva3172015 und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Klar, vielen Dank für Ihren Rat