So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 362
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Ich benötige eine Auskunft zum Steuerrecht innerhalb der EU

Diese Antwort wurde bewertet:

ich benötige eine Auskunft zum Steuerrecht innerhalb der EU

Es geht um eine Umsatzsteuerrückerstattung für einen innergemeinschaftlichen Erwerb. Der Geschäftspartner weigert sich, die Umsatzsteuer zu erstatten, weil die Bestellung bereits mehr als 3 Monate zurückliegt

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.

Bitte teilen Sie mir zum besseren Verständnis Ihres Anliegens ergänzend mit, aus welchem Rechtsgrunde eine Erstattung der Umsatzsteuer erfolgen soll.

Gerne stehe ich Ihnen der Einfachheit halber auch für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung, in dem wir alle Ihre Fragen besprechen können. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Der Anspruch auf Mehrwertsteuererstattung resultiert aus Kaufverträgen zwischen zwei Gewerbetreibenden, also mir als Käufer in Deutschland und dem Verkäufer im EU-Ausland, in diesem Fall Niederlande. Beide Vertragspartner verfügen über eine international gültige Umsatzsteuer-ID. Beim Verkauf berechnete der Verkäufer die Umsatzsteuer. Nachträglich erhielt der Verkäufer von mir meine auch schon zum Bestellzeitpunkt gültige Umsatzsteuer-ID. Mit der Begründung, dass die Bestellung bereits länger als 3 Monate zurückliegt, verweigert der Verkäufer die Erstattung. Mein Steuerberater riet mir, einen Anwalt zu fragen, wie es sich rechtlich verhält.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Bitte teilen Sie mir noch mit, aus welchem Rechtsgrunde Sie eine Erstattung beanspruchen. Wurde der Kaufvertrag rückabgewickelt?

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Nein, es geht hier lediglich um die Erstattung der berechneten Mehrwertsteuer.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Bei einem innergemeinschaftlichen Kauf hat man als Käufer üblicherweise einen Anspruch auf Mehrwertsteuerbefreiung, wenn beide Vertragspartner Gewerbetreibende sind
Vielen Dank ***** ***** Nachricht. Ich gehe davon aus, dass Sie auf das sogenannte Reverse Charge-Verfahren Bezug nehmen, welches der Verkäufer nicht richtig angewendet hat.Gibt es in dem Kaufvertrag eine Rechtswahlklausel?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Das Problem besteht darin, dass der Verkäufer die Rechnung, welche auch bezahlt wurde, inklusive der Mehrwertsteuer berechnete, aber die Rechnung nachträglich nicht korrigieren und den MwSt.-Betrag nicht erstatten möchte. Angeblich, weil diese betreffenden Bestellungen länger als 3 Monate, in diesem Fall 5 Monate, zurückliegen. Bei jüngeren Bestellungen hätte er angeblich kein Problem mit der Rechnungskorrektur. Die Frage stellt sich dann, auf welches Recht er sich hier berufen könnte, dass es ihm ermöglicht, die Erstattung zu verweigern. Denn die MwSt.-Steuer bekäme er ja schließlich von seinem Finanzamt in den Niederlanden wieder zurück.

Ich verstehe. Ich bin leider mit dem niederländischen Steurrecht nicht hinreichend vertraut und gebe die Frage daher für einen anderen Experten frei.

Guten Tag, ich prüfe Ihre Anfrage und melde mich im Laufe des Tages mit einer Antwort. Wir können auch gern telefonieren, wenn das für Sie in Ordnung ist.

Viele Grüße

C. Peter

Steuerberater

Guten Tag,

wie Sie richtig beurteilt haben, muss die Warenlieferung aus den Niederlanden an Ihr Unternehmen umsatzsteuerfrei erfolgen. Sie haben Anspruch auf eine Rechnung ohne Umsatzsteuer unabhängig davon wann die Rechnung ausgestellt worden ist oder Ihre Bestellung erfolgt ist. Sie haben Anspruch auf eine berichtigte Rechnung.

Ich hoffe die Antwort hilft Ihnen weiter. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Für eine positive Bewertung bedanke ich mich vorab. Schöne Grüße

C. Peter

Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Doch wenn ich diesen Anspruch auch rechtlich geltend machen möchte, müsste ich mich dann wiederum an einen niederländischen Anwalt wenden? Gäbe es einen Verweis zu einem Gesetzestext oder Paragraphen, um einen Anspruch gegenüber dem Vertragspartner verdeutlichen zu können?

Hallo es ergibt sich aus der Mehrwertsteuersystemrichtlinie dass innergemeinschaftliche Lieferungen und Erwerbe in der EU steuerfrei erfolgen, Art. 142 der Richtlinie.

Ich kann das gern für Sie regeln, wenn Sie wünschen.

Ein Anwalt ist m.E. nicht notwendig.

Guten Morgen,

 

haben Sie noch weitere Rückfragen? Falls nicht wäre ich um eine positive Bewertung dankbar, damit ich die anteilige Vergütung erhalte.

Viele Grüße

C. Peter

Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 362
Erfahrung: Tax Manager bei Kelvion
Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.

Hallo,

wenn Sie noch weiteren Unterstützungsbedarf gegenüber Ihrem Vertragspartner haben, kann ich das gern für Sie verfolgen. Melden Sie sich dann einfach hier noch einmal. Danke für die Bewertung.

Viele Grüße

C. Peter