So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 836
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

GutennTag ich nbin selbständiger Versicherungsmakler und

Diese Antwort wurde bewertet:

GutennTag ich nbin selbständiger Versicherungsmakler und werde im Januar heiraten, meine Gattin ist jetzt geschieden in welcher steuerklasse muss sie gehen und wieviel netto bekommt sie von 1550€ brutto raus,
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: NRW
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: ja ich will eine Gütertrennung machen da ich keine Gesellschaft habe um meine privaten Mittel zu schützen und nicht meine gattin zu belasten geht das

Guten Tag,

da Sie selbständig sind, könnte Ihre Frau grundsätzlich die Steuerklasse 3 nehmen, wenn Sie geheiratet haben. Dann hätte sie in etwa einen Nettolohn von 1240 Euro. Bei Steuerklasse 4 wären es netto etwa 1.150 Euro.

Eine Gütertrennung können Sie grundsätzlich vereinbaren. Dieses hat keinen Einfluss auf die Steuerklassenwahl oder die Möglichkeit der Zusammenveranlagung.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen. Abschließend bitte ich um Bewertung meiner Beratung mit 3-5 Sternen, damit justanswer meine Arbeit anteilig vergütet. Dieses erfolgt nur bei positiver Bewertung durch Sie als Kunden. Ich erhalte dann 50% des von Ihnen gezahlten Betrags, der andere Anteil verbleibt beim Portal als Provision. Vielen Dank vorab!

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen
Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Guten Tag ich hätte noch eine Frage, ich will eine Gütertrennung machen um meine Frau nicht finanziell bei wirtschaftlciher Schieflage zun belastengeht das

Grundsätzlich können Sie die Gütertrennung vereinbaren. Ihre Frau haftet auch nicht für die Schulden, die ggfs. entstehen würden. Denn anders als vermutet haften Ehegatten nicht für Schulden, die der andere Ehegatte eingegangen ist (siehe z.B. hier: https://www.anwalt.de/rechtstipps/hafte-ich-fuer-die-schulden-meines-ehepartners-nein_113576.html).

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
brauchen nicht zu telefonieren ist alles klar danke

Okay, alles klar. Bestens. Ich habe den Kundendienst informiert, dass das Telefonat nicht stattgefunden hat.

 

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Danke

Gern geschehen!