So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 353
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Hallo, ich möchte mit meiner Partnerin meiner Mutter

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich möchte mit meiner Partnerin im Haus meiner Mutter kostenlos in die freie Wohnung einziehen. Was für ein Vertrag muss ich mit ihr abschließen damit sie keine Probleme mit dem Finanzamt bekommt?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Brandenburg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Vielen Dank, ***** *****

Guten Tag,

mein Name ist Christian Peter, ich bereite eine Antwort für Sie vor und melde mich nachher damit.

Viele Grüße

C. Peter

Guten Tag,

Sie müssen in diesem Fall keinen Vertrag abschließen und haben auch keine Probleme mit dem Finanzamt. Ich hoffe, das beantwortet Ihre Frage. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Ansonsten bitte ich um eine positive Bewertung oder einen Dank, da erst im Anschluss daran die anteilige Vergütung für mich freigeschaltet wird.

Viele Grüße

C. Peter

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.
Ich und auch meine Partnerin sowie ihre 2 Kinder müssen sich doch aber auch auf der Meldestelle entsprechend sich anmelden, wodurch ja auch das FA eine Info erhält das die denen bekannte Wohnung dann von uns bewohnt wird. Auf welcher Grundlage, wenn nicht Vertrag können wir dies dann tun?
Entstehen dadurch denn keine Nachteile für meine Mutter oder uns?

ja Sie würden sich ganz normal als Familie mit allen Mitgliedern beim zuständigen Einwohnermeldeamt anmelden. Sie brauchen für eine kostenlose Wohnraumüberlassung keinen Vertrag und es entstehen auch niemanden dadurch finanzielle Nachteile. Die unentgeltliche Wohnraumüberlassung unterliegt auch nicht der Schenkungssteuer.

Bitte akzeptieren Sie die Antwort wenn es keine Rückfragen von Ihrer Seite mehr gibt.

Schöne Grüße

Peter

Guten Tag,

 

bitte akzeptieren Sie meine Antwort. Eine Gewährleistung für die Richtigkeit der Aussagen kann ich nur übernehmen, wenn ich auch honoriert werde. Ansonsten ist zwischen Ihnen und mir kein Beratungsvertrag zustande gekommen und jegliche Haftung schließe ich damit aus.

Viele Grüße

C. Peter

Hallo,

gibt es von Ihrer Seite noch Rückfragen zu meiner Antwort bzw. Ihrer Anfrage, die ich für Sie klären darf?

Mit freundlichen Grüßen

C. Peter

Steuerberater

Guten Tag,

gibt es zu Ihrer Anfrage von Ihrer Seite noch Klärungsbedarf? Darf ich Sie noch um die positive Bewertung der Antwort bitten, damit ich dafür über justanswer anteilig vergütet werden kann.

Schönen Dank und freundliche Grüße

C. Peter

Guten Tag,

ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie noch die positive Bewertung durch Anklicken von 3 bis 5 Sternen nachholen würden, damit ich die anteilige Vergütung erhalte.

Freundliche Grüße

C. Peter

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.