So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 759
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Wie ist es wenn man an Angehörige innerhalb der 66% Grenze

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie ist es wenn man an Angehörige innerhalb der 66% Grenze vermietet hat aber in der Steuererklärung die Vermietung an Angehörige nicht angegeben hat, sondern diese wie nicht-Angehörige angegeben hat. Kann man Schwierigkeiten bekommen?

Guten Morgen!

grundsätzlich ergibt sich kein Problem, wenn das Mietverhältnis insgesamt fremdüblich ist (Mietvertrag) und die Miete über 66% liegt. Geben Sie die Vermietung einfach bei der nächsten Steuererklärung mit an (wenn sie so noch vorliegt). Wenn das Finanzamt die Werbungskosten ohnehin schon gekürzt hat, weil die Miete unterhalb von 66% liegt, ist es auch unproblematisch. Hat das Finanzamt bisher keine Kürzung vorgenommen, so sollten Sie das Finanzamt umgehend informieren. Es wird dann geprüft, ob eine Kürzung der Werbungskosten erfolgen muss. Sofern dieses gegeben ist, müssten Sie ggfs. mit Steuerzahlungen rechnen.

Ich hoffe Ihre Frage ist damit beantwortet. Sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen. Abschließend bitte ich um Bewertung mit 3-5 Sternen, damit justanswer meine Beratung anteilig vergütet. Vielen Dank ***** *****!

Ich bin heute ganztägig unterwegs und kann Rückfragen erst spät beantworten. Ich bitte um Verständnis.

Schöne Grüße!

Knut Christiansen

Steuerberater

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.

Guten Morgen,

haben Sie noch Rückfragen zu meiner gestrigen Antwort?

Falls nicht, bitte ich noch um Bewertung durch das Anklicken von 3-5 Sternen.

Schöne Grüße!