So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 769
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Guten Tag ich habe eine Frage ich habe noch nie eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag ich habe eine Frage ich habe noch nie eine Steuererklärung gemacht wurde auch nie angeschrieben das ich eine machen muss womit muss ich rechnen wenn ich jetzt eine mache
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Sachsen anhalt
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Ich wüsste jetzt nicht bin 32 und verheiratet seit 2012

Guten Tag,

grundsätzlich müssen Sie nur eine Steuererklärung abgeben, wenn Sie Steuerklasse 3 haben und Ihr Ehepartner Steuerklasse 5 und ein Gehalt bezogen hat (oder er/Sie Lohnersatzleistungen bezogen haben).

Wenn diese Voraussetzungen bei Ihnen vorliegen, könnte es also sein, dass das Finanzamt die Erklärungen für die Vorjahre von Ihnen verlangt. Wenn Sie in den Vorjahren vor der Heirat Steuerklasse 1 hatten und keine Lohnersatzleistungen oder andere Einkünfte bezogen haben, werden Sie keine Aufforderung erhalten.

Sie können mir gerne Ihre genau Situation darlegen (Steuerklasse, ggfs. Lohnersatzleistungen, sonstige Einkünfte), dann kann ich noch genauer antworten.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen. Abschließend bitte ich um Bewertung mit 3-5 Sternen, damit justanswer meine Beratung anteilig vergütet. Das erfolgt nur bei positiver Bewertung durch Sie als Kunden. Vielen Dank ***** *****!

Schöne Grüße!

Knut Christiansen

Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Wie gesagt ich habe noch nie eine abgegeben und wurde noch nie angeschrieben eine zu machen mein Gehalt besteht aus Lohn und Auslöse für Hotel und Verpflegung. Wäre es ratsam eine zu machen oder nicht

Wenn Ihnen die Werbungskosten (Hotelkosten, Mehraufwand für Verpflegung) vom Arbeitgeber erstattet wird und Sie sonst keine Werbungskosten (z.B. Fahrtkosten) haben, die den Pauschalbetrag von 1000€/Jahr übersteigen, dann „lohnt“ sich eine Steuererklärung tendenziell nicht.

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.