So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Knut Christiansen.
Knut Christiansen
Knut Christiansen,
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 709
Erfahrung:  Steuerberater at Feddersen Jochimsen Christiansen Markussen Steuerberatungsgesellschaft mbH
103693118
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Knut Christiansen ist jetzt online.

Hallo, ich habe bis jetzt eine einfache Buchhaltung nur mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe bis jetzt eine einfache Buchhaltung nur mit Einnahmen und Ausgabe, jetzt stehe ich vor einem Problem, wir haben einen LKW auf Mietkauf gekauft und die MwSt und 10000 € angezahlt, dann gibt es noch eine monatliche Rate, ich weiß nicht, wie ich das verbuchen soll verwende Skr 3
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: meine 2 Frage , wir sind in Österreich unterwegs mit Übernachtung, wie muss ich die Ausgaben berücksichtigen wegen der Umsatzsteuer, soll ich diese einfach netto verbuchen da ich die Umsatzsteuer nächstes Jahr von Österreich bekomme
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Bayern

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Steuerberater Knut Christiansen und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Bitte haben Sie ein wenig Geduld, während ich mich mit Ihrer Fragestellung befasse.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen
Steuerberater

Hallo, hier die zugesagte Antwort.

Zu 1)
Buchen Sie bitte den Gesamtbetrag wie folgt:
Gesamtbetrag für den Kauf per LKW (350) und Vorsteuer 19% (1576) an Darlehen (z.B. Konto 630).
Die Anzahlung inkl. Mwst buchen Sie dann per 630 an Bank

Die Raten buchen Sie dann bitte mtl. gegen das Konto 630.

Den LKW selbst schreiben Sie monatlich dann ab, da Sie ihn bei Mietkauf ja erwerben und Eigentümer sind.

Zu 2) Buchen Sie die erstattungsfähige Vorsteuer auf das Konto 1542 (Steuererstattungsansprüche gegenüber anderen Ländern) und den Nettobetrag auf das entsprechende Aufwandskonto (z.B. 4646 Reisekosten Unternehmer).

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben, sonst stellen Sie gerne kostenfreie Rückfragen ein.

Da dieser Auftrag von justanswer an mich als externer Experte vermittelt wurde,freue ich mich abschließend über eine positive Bewertung. Diese Vergütung beträgt 50% des von Ihnen gezahlten Betrags und wird nur bei positiver Bewertung an mich ausgezahlt. Für eine positive Bewertung klicken Sie bitte 3-5 Sterne im Kommentarfeld an. Herzlichen Dank vorab!

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

Mit freundlichen Grüßen

Knut Christiansen
Steuerberater

Knut Christiansen und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank

Gern geschehen!

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Hallo, nochmal ganz kurz den Gesamtbetrag 97397,22 buche ich auf 0350
Vorsteuer 15549,22 von 1576 auf 0630
Anzahlung und MwSt von 0350 an 1200 Bank
die Raten von 1200 Bank auf 0630
ist das so richtig

Sie buchen:

Nettobetrag LKW: 81.846,40 EUR per 0350 an 0630

Vorsteuer LKW: 15.549,22 EUR (ggfs. Rundungsdifferenzen?) per 1576 an 0630

Dann bei Zahlung:
15549,22 EUR per 0630 an Bank (z.B. 1200)
Anzahlung 10.000 EUR per 0630 an Bank

Die mtl. Rate:
Rate per 0630 an Bank

Sofern in den Raten Zinsen enthalten sind, müssten Sie mtl. den Zinsbetrag per 2120 an 0630 buchen.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen dank, ***** ***** ich etwas schwer vom Begriff. DANKE

Gerne :-)