So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christian P.
Christian P
Christian P, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 287
Erfahrung:  Tax Manager bei Kelvion
103664560
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Christian P ist jetzt online.

Arbeitnehmer in Österreich tätig wohnsitz in Innsbruck und

Diese Antwort wurde bewertet:

Arbeitnehmer in Österreich tätig wohnsitz in Innsbruck und in GarmischA Patenkrichen erzielt Einkünfte in AUT und hatte im Veranlagungsjahr noch eine Nachzahlugn aus einer Tätigkeit in D. Wie wird in D veranlagt?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Steuerberater wissen sollte?
Customer: Es gibt noch eine ehefrau , die auch in AUT tätig war . Sie hatte auch Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit.Darüber hinaus gibt es keine einkünfte.

Guten Tag, ich prüfe Ihre Anfrage und melde mich in Kürze mit einer Antwort.

Beste Grüße

C. Peter

Guten Tag,

Sie haben mitgeteilt, dass es im Veranlagungsjahr 2 Wohnsitze: einen in Innsbruck und einen in Gamisch Patenkirchen gegeben hat.

Wo liegt Ihr Hauptwohnsitz mit dem Mittelpunkt der Lebensinteressen, das heißt an welchem der Wohnsitze haben Sie die überwiegende Zeit im Jahr verbracht?

Viele Grüße

Christian Peter

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
214;sterreich
<p style="margin-top:3.0pt;margin-right:0cm;margin-bottom:3.0pt;margin-left:
0cm;line-height:15.0pt">Hallo,die Nachzahlung für die Tätigkeit in Deutschland wurde dem deutschen Lohnsteuerabzug unterworfen, wenn diese für einen Arbeitgeber mit Sitz in Deutschland ausgeübt worden ist.Nach Art. 15 DBA Österreich unterliegt die in Deutschland ausgeübte unselbständige Tätigkeit der dortigen Einkommensbesteuerung bzw. wurde wie erwähnt dem Lohnsteuerabzug unterworfen.Gemäß Artikel 23 Abs. 2 Buchst. a DBA Österreich werden die in Deutschland mit Lohnsteuer unterworfenen Einkünfte aus dieser Tätigkeit in Österreich von der Einkommensteuer freigestellt.Allerdings darf Österreich diese in Deutschland erzielten und steuerpflichtigen Einkünfte bei der Festsetzung der Steuer für das übrige in Österreich steuerpflichtige Einkommen einbeziehen (sog. Progressionsvorbehalt).Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Forum eine ausführliche und persönliche steuerliche Beratung nicht ersetzen kann, sondern vor allem dafür gedacht ist, eine erste steuerliche Einschätzung zu ermöglichen. Durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen könnte die rechtliche Beurteilung Ihres Anliegens anders ausfallen.

<p style="margin-top:3.0pt;margin-right:0cm;margin-bottom:3.0pt;margin-left:
0cm;text-align:justify;line-height:15.0pt">Ich hoffe, das beantwortet Ihre Anfrage. <p style="margin-top:3.0pt;margin-right:0cm;margin-bottom:3.0pt;margin-left:
0cm;text-align:justify;line-height:15.0pt">Für kostenfreie Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. <p style="margin-top:3.0pt;margin-right:0cm;margin-bottom:3.0pt;margin-left:
0cm;text-align:justify;line-height:15.0pt"> <p style="margin-top:3.0pt;margin-right:0cm;margin-bottom:3.0pt;margin-left:
0cm;text-align:justify;line-height:15.0pt">Bitte denken Sie an eine positive Bewertung der Antwort oder einen Dank, da ich erst im Anschluss daran honoriert werde. Danke vorab.Viele GrüßeC. Peter

Steuerberater

Guten Tag,

ich hoffe, ich konnte Ihre Anfrage beantworten. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Für eine positive Bewertung oder einen Dank wäre ich Ihnen verbunden, da ich erst im Anschluss daran vergütet werde.

Viele Grüße

C. Peter

Christian P und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Wie bekomme ich denn die Rechnung von Just Answer ?

Hallo,

bitte wenden Sie sich diesbezüglich an das Moderatorenteam von justanswer unter***@******.***

Viele Grüße

C. Peter