So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht sowie Internationales Steuerrecht
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

bin als Arzt beschäftigt und bin von der Rentenversicherung

Kundenfrage

bin als Arzt beschäftigt und bin von der Rentenversicherung befreit

Diesbezüglich bin ich verpflichtet, mich bei separatem Versorgungswerk zu melden. Im Jahr 2017 habe ich Beiträge für die Rente bezahlt. Diese sind in Lohnsteuerbescheinigung bereits unter 22b und 23b eingetragen. Dazu habe ich ein Schreiben vom Versorgungswerk erhalten, um die gezahlten Beiträge zu bestätigen. Ich wollte mal Steuererklärung in WISO Software machen. Meine Frage ist: soll ich diesen Wert auch unter Anlage N Zeile 5 (also in WISO unter "Weitere Rentenversicherungen") eingeben? Vielen Dank! Herzliche Grüße ****

Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Steuern
Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich überprüfe den Sachverhalt und melde mich umgehend mit einer Antwort.

Mit besten Grüßen

Kanzlei für Steuerrecht Hermes

Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Geduld. Nicht in der Anlage N, sondern in der Anlage Vorsorgeaufwand "Stichwort: berufsständisches Versorgungswerk" in Zeile 5 sind die Beträge einzutragen. Ich bitte um Bewertung durch Anklicken der Sterne und stehe Ihnen heute noch bis 21 Uhr für Rückfragen zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Vielen Dank. Das heißt, den Betrag soll ich in Zeile 5 eingeben, trotz der eingegebenen Beiträgen in Zeile 22b und 23b in der Lohnbescheinigung?
Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 7 Monaten.

JA!

Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 7 Monaten.

Darf ich noch um eine Bewertung bitten, da ansonsten 50% des von Ihnen bereits bezahlten Honorars nicht an mich weitergeleitet wird. Gerne können darüber hinaus n och Rückfragen gestellt werden.