So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 917
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht sowie Internationales Steuerrecht
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Hallo, meine ehemalige Freundin hat für 2 Jahre in der

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
meine ehemalige Freundin hat für 2 Jahre in der Schweiz gearbeitet. Sie hat nachdem von der Schweiz abgemeldet und ins Ausland umgezogen. Sie hat sich nie in Deutschland angemeldet, weil sie nicht aus Deutschland kommt und sie hat nicht in Deutschland gewohnt, wir hatten eine Fernbeziehung. Ihr angesparte Geld hat sie mir temporär im Dez. 16 überwiesen, weil die Möglichkeit bestanden hat, sie zurück in die Schweiz zu kommen. Der Betrag war i.H.v. 46 k€. Im Jan. 17 habe ich ihr den Gesamtbetrag ins Ausland weitergeleitet, weil sie dort zum Zeitpunkt einen festen Job bekommen hat. Meine Frage ist ob diesen Betrag bei mir überhaupt zu versteuern ist. Vielen Dank ***** *****

Sehr geehrter Fragesteller,

wo wohnen Sie denn? und wurden aus den 46k€ auch Erträge erzielt?

Mit besten Grüßen

Kanzlei für Steuerrecht Hermes

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Sehr geehrter Steuerberater,
ich wohne in Deutschland. Der Gesamtbetrag war die ganze Zeit auf ein anderes Konto von mir, wo lediglich dieser Betrag stand. Es hat weniger als 1€ Zinsen in den 2 Monaten generiert.
Viele Grüße,

Wenn Sie den Betrag wieder zurückbezahlt haben, also keine Schenkung/Einkommen vorlag, müssen Sie in Deutschland nicht versteuern. Ich bitte um Bewertung durch Anklicken der Sterne; gerne stehe ich heute bis 20 Uhr noch persönlich für Rückfragen zur Verfügung.

VG

alva3172015 und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Sie bekommen eine Bewertung von mir.
Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Sehr geehrter Steuerberater,
wenn ich Geld von Wette auf dem Internet gewinne, das bekommene Geld wurde bereits i.H.v. 5% verstuert. Ist dieses Einkommen (Gesamtsumme) am Ende des Jahres nochmal zu versteuern? Vielen Dank ***** *****
VG

Normal sind Wetten und Lotterie für Sie in Deutschland steuerfrei. Haben Sie den Erlös aus dem Ausland (Malta oder Gibraltar)?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Es geht um das Portal bwin.com, der Erlös ist aus Gibraltar. Was ist in diesem Fall zu beachten?