So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an K. Severin.
K. Severin
K. Severin, Rechtsanwalt
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 974
Erfahrung:  Fachanwaltslehrgang Steuerrecht
25551084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
K. Severin ist jetzt online.

Bin steuerlich 13a Landwirt wie wirkt sich eine solaranlage

Diese Antwort wurde bewertet:

Bin steuerlich 13a Landwirt
wie wirkt sich eine solaranlage teils wegen Eigenverbrauch aus
werde ich büchführüngflichtig,

Sehr geehrter Kunde,

gerne beantworte ich ihre Frage wie folgt:

Eine Buchführungs- und Bilanzierungspflicht ergibt sich für Sie gemäß § 141 Abs.1 AO (Abgabenordnung)

entweder

gemäß § 141 Abs.1 Nr.3 AO, wenn Sie über selbst bewirtschaftete Flächen mit einem Wirtschaftswert (§ 46 Bewertungsgesetz) von mehr als € 25.000,- verfügen

oder

gemäß § 141 Abs.1 Nr.5 AO einen Gewinn von mehr als € 60.000,- im Kalenderjahr erzielen.

Demnach gilt: wenn durch den privaten Eigenverbrauch der Solaranlage die Gewinngrenze für ihren landwirtschaftlichen Betrieb in Höhe von € 60.000,- in einem Kalenderjahr überschritten wird, sind Sie ab dann gemäß § 142 Abs.1 Nr.5 AO buchführungs- und bilanzierungspflichtig.

Ich hoffe damit ihre Frage beantwortet zu haben. Sie können gerne nachfragen, wenn Sie das wünschen.

Zuletzt darf ich Sie höflich um eine positive Bewertung meiner Antwort bitten, damit meine Leistung vergütet wird.

Mit freundlichen Grüßen

K. Severin

Rechtsanwalt

K. Severin und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.