So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 5618
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Hallo, ich befinde mich in Elternzeit, wobei ich kein

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich befinde mich in Elternzeit, wobei ich kein Elterngeld mehr beziehe. Meine Elternzeit endet im Mai 2018. Nun möchte ich in den nächsten zwei Monaten gerne eine freie Mitarbeit für 20 Wochenstunden pro monat annehmen. wie kann ich dies abrechnen? Darf ich hier einfach eine Rechnung schreiben? Die sich dann nur auf zweimal mit jeweils 3000 € beschränkt, da ich danach wieder eine feste Anstellung annehmen werde?

Sehr geehrte Fragestellerin,

zu Ihrer Frage teile ich im Rahmen einer Erstberatung mit:

Wenn Sie - vorübergehend -eine selbständige Tätigkeit ausüben, erteilen Sie an den Auftraggeber eine Rechnung über Ihre Leistungen - ohne Umsatzsteuer -. Die Leistungen, die Sie auf Grund dieser selbständigen Tätigkeit erbringen, müssen Sie nach Ablauf des Jahres in der Einkommensteuererklärung - Anlage G - deklarieren. Sie wird dann im Rahmen des Steuerbescheides mit erfasst.Teilen Sie zu gegebener Zeit dem Finanzamt formlos mit, dass es sich bei der selbständigen Tätigkeit um eine einmalige Tät8ikgiet in den Monaten ....... handelte, damit das Finanzamt nicht auf Grund der Steuererklärung für die Zukunft Vorauszahlungen festsetzt.

Wenn ich damit Ihre Frage beantworten konnte, bitte ich um Ihre Bewertung, damit meine Beratung vergütet werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Sehr geehrte Fragestellerin,

haben Sie noch Rückfragen zu meiner Beantwortung? Ansonsten bitte ich um Ihre Bewertung, damit meine Beratung vergütet werden kann.

Vielen Dank

Prof. Nettelmann

Sehr geehrte Fragestellerin,

ich warte noch auf Ihre Rückäußerung wegen der Bewertung, damit meine Beratung vergütet werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Hallo, können Sie mir bitte noch sagen, mit welchen Abzügen ich am Ende des Jahres aufgrund der Rechnung rechnen muss.

Sehr geehrte Fragestellerin

eine Berechnung isoliert ist leider nicht möglich! Es muss dazu das gesamte Einkommen sowie die Höhe des Elterngeld des Jahres 2018 bekannt sein.

Mit freundlichen Grüßen

Prof.Nettelmann

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
D.h. Ich zahle dann auch noch einmal die kompletten Sozialabgaben auf den Inn rechnung gestellten Betrag? So werden womöglich noch einmal ca 40% abgehen, oder?

Sehr geehrte Fragestellerin,

Sozialabgaben fallen für die selbständige Tätigkeit nicht an, wohl aber Einkommensteuer und Solidaritätszuschlag. Die Höhe kann prozentual nicht angegeben werden. Sie ist abhängig von dem Jahreseinkommen der Eheleute auf Grund ihrer Erwerbseinkünfte im ganzen Jahr 2018.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Prof.Nettelmann und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.