So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an richtig-gegenst...
richtig-gegensteuern
richtig-gegensteuern, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 230
Erfahrung:  x
73895225
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
richtig-gegensteuern ist jetzt online.

Guten Tag. Ich möchte eine Immobilie von meonen eltern

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag. Ich möchte eine Immobilie von meonen eltern kaufen, in der ich auch arbeite und gepachtet habe. Eine schenkung eines Gewerbeobjektes ist wohl nicht sinnvoll. Das Objekt gehört zum geschäftsvermögen. Wenn ich es jetzt kaufe ...das Haus ist 30 Jahre alt... wird es dann automatisch für mich zum geschäftsvermögen, oder kann ich es irgendwie umwandeln, damit es zum privstvermögen wird? Meine Frage ist ? Wie wirkt es sich steuerlich aus , wenn ich das gekaufte Objekt nach 10 Jahren wieder verkaufe? Was ist die beste lösung ? Vielen Dank vorab

Sehr geehrter Fragesteller,

Immobilien und Betriebsvermögen ist eine komplexe Sache, aber ohne weitere Hintergrundinformationen lässt sich zu Ihrer Frage sagen:

- Wenn Sie die Immobilie kaufen und für Ihren Gewerbebetrieb nutzen, dann wird diese zum Betriebsvermögen, wobei es gewillkürtes (Wahlrecht, ob BV oder nicht) und notwendiges (=zwingend) Betriebsvermögen gibt, je nach Grad der Nutzung (zwingend = mehr als 50%).

- Bei betrieblichen Immobilien spielt die Haltedauer keine Rolle, der Weiterverkauf ist immer betrieblicher Gewinn (Ermittlung= Verkaufspreis minus Buchwert z.Ztp. des Verkaufs).

Die Frage nach der besten Lösung ist eine Gestaltungs-/Beratungsfrage, die sich für Internet-Plattformen und angesichts des Einsatzes nicht eignen. Sie können Entstehen von Betriebsvermögen für die Immobilie nur insoweit steuern, als Sie diese nicht mehr für betriebliche Zwecke nutzen.

Ob Verkauf oder Schenkung sinnvoll ist, kann ich natürlich nicht beurteilen, spielt aber für Ihre Frage keine Rolle.

Ich hoffe, Sie können das als zusätzliche Informationsquelle mit den Aussagen Ihres StB nutzen und bitte ansonsten um Abgabe einer Bewertung, da die Vergütung sonst nicht an mich freigegeben werden kann.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Bin gerade nicht schlauer... Das heisst also ... Wenn ich es kaufe , geht es automatisch ins geschäftsvermögen . Und wenn ich es verkaufe oder auch die Tätigkeit beendet, San fallen Gewerbesteuer an . Klar! Für meine Eltern die das Haus an mich verkaufen , fallen damit dann such Steuern an ? Man hat mir gesagt das eine Schenkung nicht sinnvoll sei... da es zum geschäftsvermögen gehört , und sobald ich nur den Laden schliessen würde , der Fiskus dann extrem mich als beschenkte zur Kasse bittet. Ist das so?

ok, nochmal:

Wenn Sie kaufen, dann wird geschaut: Nutzen Sie das Haus für betriebliche Zwecke oder privat? Da Sie angeben, jetzt schon das Haus für gewerbliche Zwecke zu nutzen und dies genauso weiter tun (Annahme eben mehr als 50% des Hauses wird so genutzt), dann wird es bei Ihnen erstmalig (als neuer Eigentümer) Betriebsvermögen in Ihrer "Bilanz". Sie erfassen es zum Kaufpreis und können Abschreibungen geltend machen, was den Buchwert mindert. Egal wann Sie verkaufen, die Differenz zwischen Verkaufspreis und Buchwert versteuern Sie, wie Sie richtig sagen mit GewSt und Est (aber GewSt wird auf ESt angerechnet). Sie sind Einzelunternehmer, oder?

Bei der Betriebsaufgabe kann es Begünstigungen geben für die ESt/GewSt.

Die Aussage zur Schenkung und dem Schließen des Ladens kann ich so ohne weitere Details nicht nachvollziehen. Es könnte damit gemeint sein, dass die Begünstigung für Betriebsvermögen bei der Schenkung rückwirkend wegfällt, wenn Sie innerhalb einer bestimmten Frist den Betrieb aufgeben? Da kann ich so leider nichts zu sagen.

Ist das mit der Immobilie nun klarer?

Soweit klarer?

richtig-gegensteuern und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.