So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 5871
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Bei einer Erbengemeinschaft mit 2 Personen mit unterschiedlichen

Diese Antwort wurde bewertet:

Bei einer Erbengemeinschaft mit 2 Personen mit unterschiedlichen Wohnsitzen muss die gesondert und einheitliche Feststellungserklärung gemacht werden. Die Vermietungsobjekte sind ebenfalls in unterschiedlichen Städten.... welches FA ist zuständig?
Danke ***** ***** Antwort!
Sehr geehrter Fragesteller,

zu Ihrer Frage teile ich im Rahmen einer Erstberatung mit:

Die Zuständigkeit ist für die einheitliche Feststellungserklärung in § 18 Abs.1 Nr. 1 Abgabenordnung geregelt. Danach ist für jedes Grundstück das sogenannte Lage- Finanzamt des Grundstücks zuständig

Ich hoffe, dass ich damit Ihre Frage beantwortet habe. Für eine abschließende Bewertung meiner Antwort wäre ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann
Prof.Nettelmann und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.