So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an OliverBurchardt.
OliverBurchardt
OliverBurchardt, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 212
Erfahrung:  Wirtschaftsprüfer Certified Public Accountant Chartered Financial Analyst
61857661
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
OliverBurchardt ist jetzt online.

ich lebe als deutscher staatsbuerger in den usa und werde weihnachten

Diese Antwort wurde bewertet:

ich lebe als deutscher staatsbuerger in den usa und werde weihnachten meine familie besuchen. gilt fuer mich die gleiche freigrenze fuer den zoll von 430 Euro, wenn die waren dort nicht bleiben (ich zum beispiel mein laptop mitnehme aber mit diesem wieder ausreise)?

Sehr geehrter Fragesteller,

 

zollrechtlich gilt Ihr Reisegepäck als sogenannte Rückware. Rückware sind alle Waren, die Sie einführen und bei der Ausreise auch wieder bei sich führen.

 

Diese Rückwaren unterliegen nicht der Freigrenze, die nur für solche Waren gilt, die zum Verbleib in Deutschland bestimmt sind.

 

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und freue mich auf eine positive Bewertung. Wenn Sie noch Rückfragen haben, stellen Sie diese bitte.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Oliver Burchardt

Steuerberater

Sehr geehrter Fragesteller,

 

ich habe Ihre Frage gestern beantwortet. Leider haben Sie noch nicht auf meine Antwort reagiert.

 

Wenn Sie noch Nachfragen haben, stellen Sie diese bitte. Ansonsten bitte ich Sie höflich um eine positive Bewertung, um das Honorar freizugeben.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Oliver Burchardt

Steuerberater

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Burchardt,


 


entschuldigen Sie die spaete Rueckfrage (wurde nicht ueber eine Antwort benachrichtig) und vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort!


 


Wie kann ich dem Zoll glaubhaft nachweisen, dass es sich um Rueckwaren handelt?

Im Regelfall sollte sich der Rückwarencharakter aus dem Gegenständen selbst ergeben.

 

Bspw. würde ein originalverpacktes IPad schwierig als Rückware zu deklarieren sein, wenn das IPad aber bereits Gebrauchsspuren aufweist, sollte sich kein Problem ergeben.

 

Praktisch sollte sich also kein Problem des Nachweises ergeben. Eine genaue Nachweisführung ist hier naturgemäß schwierig, aber wohl auch nicht notwendig.

OliverBurchardt und weitere Experten für Steuern sind bereit, Ihnen zu helfen.