So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 12121
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, kürzlich bin ich aus einer

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren, kürzlich bin ich aus einer Festanstellung wieder zurück in den Leistungsbezug von ALG2 gerutscht. Das Jobcenter hat nun für einen ganzen Monat die Leistungszahlung abgelehnt unter der Berufung auf das Zuflussprinzip. Das Zuflussprinzip habe ich generell schon verstanden. Ich fühle mich aber gegenüber anderen Leistungbeziehern unfair behandelt. In meinem Fall handelt es sich um Zuschläge die erst einen Monat später abgehalten wurden. Kann man sich gegen dieses Zuflussprinzip wehren?

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer.

Leider nein ! Das ist gesetzlich geregelt und muss daher leider "ohne wenn und aber" abgewendet werden. Ich bedaure sehr !

Bitte fragen Sie nach, wenn etwas offen oder unklar geblieben ist. Anderenfalls geben Sie bitte eine Bewertung (3-5 Sterne) ab.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

ragrass und 2 weitere Experten für Sozialrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.