So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schwerin.
RA Schwerin
RA Schwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 328
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
RA Schwerin ist jetzt online.

Guten Tag mein Name ist Herr Kolberg. Ich warte jetzt schon

Kundenfrage

guten Tag mein Name ist Herr Kolberg. Ich warte jetzt schon seit 2 Monaten auf meine Leistungen vom Jobcenter und bräuchte dies bezüglich Rechtsbeistand.
Fachassistent(in): In welchem Bundesland leben Sie?
Fragesteller(in): RLP Mainz
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe eine Rechtschutzversicherung und die würden die Beratung Abdecken
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

wird die Verzögerung irgendwie begründet ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Nein und ich habe auch einen Rückruf gefordert, bis jetzt habe ich keine Antwort bekommen.
Ich musste jetzt eine Maßnahme machen und eine Wiedereingliederung Vereinbarung unterschreiben. Aber keine Krankenversicherung und Keine Gelder bekommen.!
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

es gibt aber schon aussagekräftige Unterlagen, die Sie zur Verfügung stellen können ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ich habe keinerlei Papiere bekommen
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

wenn es keine Unterlagen gibt, wie soll dann vorgegangen werden, vor allem gegen wen ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ist das Jobcenter Mainz, mein Sachbearbeiter dort ist der Herr Weinand. Und knapp 3 Monte warten ist auch nicht Richtig. Ich hatte gehofft das Sie mir da eine Hilfestellung geben können.
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

das ist grundsätzlich schon möglich. Sie müssten aber zumindest die Zusage Ihrer Rechtsschutzversicherung und den ghestellten Antrag zur Verfügung stellen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ich habe mich heute Morgen mit meiner Versicherung in Verbindung gesetzt und Habe die Zusagen für die Kostenübernahme bekommen. Denn Antrag vom Jobcenter oder denn der Versicherung?
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

gut dann laden Sie bitte die Deckungszusage und den gestellten Antrag hoch.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

das Hochladen funktioniert über die Büroklammer im Schriftfeld.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Datei angehängt (TMQV154)
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 21 Tagen.

ehr geehrter Fragesteller,

laut Versicherung ist ein Selbstbehalt von 300 EIUR vereinbart. Da die Beratungsgebühren geringer sind, würden Sie diese selber tragen müssen.

Hatten Sie denn die geforderten Unterlagen eingereicht ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ich habe Alle Unterlagen eingereicht, die das Jobcenter gefordert hat. Wie hoch ist denn diese Gebühr ich dann an Sie Zahlen müsste?
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

für ein Tätigwerden entstehen RA Gebühren von 540,50 EUR. Alkternativ können Sie einen Beratungshilfeschein vom Gericht besorgen, dann beträgt die Gebühr nur 15 EUR.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ich werde mich bei Ihnen wieder melden, ich werde mir diesen Beratungshilfe schein beim Gericht besorgen.
vielen Dank erstmal
Mit freundlichen Grüßen
Herr Kolberg
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

so verbleiben wir.

Ihnen zunächst ein schönes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass