So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. med.
Kategorie: Schönheitsoperationen
Zufriedene Kunden: 3516
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schönheitsoperationen hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Hallo Fr. Vent, Mein plastischer Chirurg welcher mir vor

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Fr. Vent,
Mein plastischer Chirurg welcher mir vor knapp 5w die Brüste vergrößert hat ist momentan im Urlaub und daher nur schlecht zu erreichen.
An meiner Narbe befindet sich eine geschwollene Stelle.
Wissen Sie was das sein kann oder ob sich dort ein Loch entwickelt?Ich habe die Narben zuvor mit bephanten plus behandelt da die narbencreme welche er mir verschrieben hat meine Haut extrem zum pellen bringt (neuxultra)Mein Chirurg sagt, ich kann diese geschwollene Stelle mit betaisadona-Salbe behandeln 2x tägl.
Nun meine Frage :
Wie soll ich die Narbe generell pflegen? Soll die betaisodona Salbe auf die komplette Narbe aufgetragen werden oder nur die Stelle ? Das andere Stück der Narbe mit bephanten plus oder Narbengel?
Bitte um Hilfe ..Auf dem ersten Bild sehen die den Zustand nun & auf dem zweiten Bild letzte Woche als noch Kruste dran war
Liebe Fragestellerin, besten Dank, ich antworte Ihnen in den nächsten Stunden.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Okay :)
höchstwahrscheinlich ist unter dem Knubbel ein selbstauflösender Faden, der noch einige Wochen oder Monate braucht, um sich aufzulösen. Das ist sinnvoll, damit die Narbe nicht breit wird.
Ich würde die Narbe inkl Knubbel mehrmals täglich vorsichtig massieren, zB mit Bepanthen oder einem Narbengel mit Silikon, zB Dermatix. Das Massieren fördert die Durchblutung u macht eine schlne Narbe. Auf den Knubbel können Sie zusätzlich Betaisodona drauf streichen. Für die ganze Narbe ist das nicht notwendig, da nicht infiziert u sehr schön verheilt.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Alles klar, dann würde ich auf normale bephanten zurück greifen. Die Stelle wo der knubbel ist tut im stütz bh etwas weh. Ist das normal oder Besorgniserregend?
Grüße!
durch den Faden ist die Stelle etwas entzündet, und das kann schmerzen. Wenn es schlechter anstatt langsam besser wird, sollten Sie das dem Operateur melden.Besten Dank für eine pos. Bewertung u weiterhin alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ich habe die normale bephanten wund & heilsalbe. Kann ich die für die Narben die ‚heile‘ sind benutzen oder sprechen sie von bephanten Narben gel?
Grüße!
beides können Sie benutzen, Narbengel wäre jetzt aber etwas besser.
A. Vent und weitere Experten für Schönheitsoperationen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Besten Dank!