So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 3021
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Renault master. Kein Glühzeichen & wegfahrsperre geht nicht

Diese Antwort wurde bewertet:

Renault master. Kein Glühzeichen & wegfahrsperre geht nicht aus.Bleib dauer rot.
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Alle 2.Schlüssel ausprobiert immer das geleiche,Türen gehen auf und zu ,strom ist an, anlasser dreht aber springt nicht an.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Batterie im Schlüssel neu.Master stand 3.Monate.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Ich werde mich hierzu im Laufe des Vormittags morgen bei Ihnen melden.

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Geduld abzuwarten.

Hier bleibt Ihnen leider nur der Weg in eine Werkstatt.

Meine Vermutung ist - und das ist gar nicht so selten - dass der Stromkreis zum Hauptrelais unterbrochen ist. Hier muss geschaut werden, ob es defekt oder sporadisch abgeschaltet wird.

Leider können Sie das nicht selbst wechseln, denn wir sprechen hier nicht von einem kleinen Relais sondern von einem 200 V Relais.

Weiter könnte aber auch - auch nicht so selten - das Einspritzsteuerventil sporadisch oder komplett stromlos sein. Dann schaltet sich ebenfalls die WFS und lässt den Wagen nicht starten.

Damit das aber geprüft werden kann, muss die WFS raus, sonst kommt auch kein Diagnosegerät ins Steuergerät. Das widerrum kann nur die Werkstatt.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

Sehr geehrter Ratsuchender,

sind noch Fragen offen geblieben, bei denen ich Ihnen weiterhelfen kann?

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Renault sind bereit, Ihnen zu helfen.