So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 2422
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Fehlercode DF1196 Laguna 2,0 DCI BJ 2011 Differenzdruck

Diese Antwort wurde bewertet:

Fehlercode DF1196 Laguna 2,0 DCI BJ 2011 Differenzdruck Sensorgeber ?
JA: Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Customer: Drucksensor am Auslasskrummer erneuert
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Customer: Nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Wenn der Sensor selbst bereits gewechselt ist, würde ich mir nun die Leitungen zum Sensor anschauen. Diese sind die zweit häufigste Ursache für die Ablegung dieses Fehlers.

Da es sich um ein Gummirohr/Leitung handelt, werden diese gern porös.

Verkabelung vom Sensor zum Steuergerät und Anschlüsse (Korrosion) können ebenfalls diesen Fehlercode ablegen.

Und noch eine Möglichkeit ist bei Ihrem Fahrzeug möglich. Wenn alle Komponenten in intakt sind, also gewechselt und geprüft, kann dennoch der Code abgelegt werden, weil das Steuergerät meint - falsche Signale zu senden - In diesem Fall sollten Sie vorab einmal prüfen, ob durch Löschen des Fehlers (meist im Notlauf) der Wagen - vor allem, wie lange - wieder funktioniert, bevor der Notlauf eintritt.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Renault sind bereit, Ihnen zu helfen.