So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 6362
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
experteer ist jetzt online.

Wo sitzt der Innenraum Temperaturfüler beim Renault espace 4

Kundenfrage

wo sitzt der Innenraum Temperaturfüler beim Renault espace 4 Baujahr 2005 1,9 disel

Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Renault
Experte:  experteer hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Der Fühler sitzt beim Espace IV unter der Abdeckung des Innenspiegels. Sie sehen dort Schlitze, unter dieser Abdeckung sitzt ein längliches schwarzes Teil, das ist der Fühler.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
moin moin, das habe ich auch gedacht aber dort sitzt er nicht es ist auch kein kabel vorhanden an dem man ihn anschließen könnte. Und im Spiegel sitzt er auch nicht.
wo ist er sonnst verbaut
Experte:  experteer hat geantwortet vor 26 Tagen.

Haben Sie denn eine Klimaautomatik, oder nur eine manuelle Klimaanlage?

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
nur eine manuelle Klimaanlage, aber der fehlerspeicher sagt das der Fühler 127 grad ansagt und die Lüftung so aus schaltet
Experte:  experteer hat geantwortet vor 26 Tagen.

Eine Manuelle Klimaanlage hat keinen Innenraumtemperaturfühler. Braucht sie auch nicht. Die Manuelle Klimaanlage bläst so lange kalte oder warme Luft bis Sie den Regler verstellen.

Nur die Automatik hat einen Temepraturfühler, weil diese kontrollieren muss wenn Sie 20 Grad einstellen was diese erreicht sind und regelt dann selbst nach.

Was geht denn aus, der Lüfter selbst?

Wie lautet der Fehlercode?

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
ja der lüfter
und fehler ist nur interner fehler wenn man dann reingeht sagt der tester das der fühler 127 grad im innenraum misst.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 25 Tagen.

Ich denke nicht dass das etwas zu sagen hat. Die manuelle Klimaanlage benutzt ja das Signal nicht, ich denke dass die 127 nur ein Platzhalter ist.

Der Lüfter der Manuellen Klima hat einen Vorwiderstand, dieser sitzt bei den meisten Fahrzeugen im Beifahrerfußraum unten im Luftschacht neben dem Lüfter selbst. Diese brennen gern durch oder bekommen Wackler. Das ist eher wahrscheinlich.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 23 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer