So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Sonstiges
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1834
Erfahrung:  Ingenieur/Mechaniker
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Wie baut man den Generator aus? Scenic 2 1,5D

Kundenfrage

Wie baut man den Generator aus? Scenic 2 1,5D

Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Renault
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Anbei eine schriftliche Anleitung:

-Batterie abklemmen, Generator Stecker ab, + mit Sw 13 abstecken

- Rad vorne rechts abbauen, vordere Radhausschale demontieren
- Spritzschutzblech entfernen

- Motor anhängen (Motorkran) oder von unten aufbocken (mit einem Wagenheber)
- Obere Motorträger, motorseitig mit Sw 16 lösen, Motor 5-7 cm senken

Massnahmen über Radhaus:
- Rippenriemen lösen ( Automatischen Spanner gegen uhrzeigersinn drehen)
- Unterer Generatorbolzen (nun sichtbar) mit Sw 13 lösen
- Oberer Generatorbolzen oberhalb vom Generator erstasten und mit Sw 13 auch lösen.

- Motor wieder auf Uhrsprungsposition ziehen/heben.
Massnahmen im Motorraum vom Oben:

- Oberer Bolzen beim Steuerriemenkasten herausziehen.

- Turboladerschlauch lösen und zur Seite klappen.
- Mit Montagehebel oder großen Schraubendreher, Generator vorsichtig aushebeln.
- Motor wieder senken
- Klimaschlauch nach hinten drücken
- Ölfilter abschrauben
- Oelpeilstab entfernen

- Generator nach rechts, bis mittig Ölpeilstab bringen und herausheben

Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge.

Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Customer/p>