So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 4180
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
experteer ist jetzt online.

mein Renault springt an,geht aus.Beim kuppeln noch zwei

Diese Antwort wurde bewertet:

mein Renault springt an,geht aus.Beim kuppeln noch zwei mal dann leuft er.Nur bei schlechten Wetter ist dieses Problem im Sommer garnicht.Kaltstarter wurde Gewechselt

Sehr geehrter Fragesteller vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Handelt es sich bei Ihrem Fahrzeug schon um einen Motor mit elektronischer Drosselklappe, oder um einen mit Bowdenzug an der Drosselklappe.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich mußte mich erst einmal kundig machen, es ist eine mit Bowdenzug NfG

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ok. Bei den elektrische klappen gibt es nämlich Probleme mit der Elektronik, diese können wir dann ja ausschließen.

Trotzdem sollte die Drosselklappe mal ausgebaut und gereinigt werden. Bei den mechanischen Klappen kommt es hin und wieder zu Ablagerungen welche dann durch den Leerlaufrehler nicht mehr ausgeglichen werden können. Dieser sollte auch mal ausgebaut werden und die Kanäle gereinigt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo ich nehme es so an ,gebe es in Auftrag. Auf die Drosselklappe ist ja noch keiner gekommen .MfG ich melde mich.
Gruß aus Staßfurt !!!!

Sehr gern geschehen.

Wenn die Drosselklappe in Ordnug sein sollte, sollte die Werkstatt gleich mal den Messwert des Temperaturfühlers prüfen, manchmal führen hier falsche Messwerte zu schlechtem Startverhalten gerade bei nassen und kühlen Verhältnissen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo mit den Service bin ich zufrieden,aber ich weiß ja nicht ob das Problem damit gelößt ist.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Auch nach der Bewertung können Sie Rückfragen in diesem Chat senden m

experteer und weitere Experten für Renault sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo war in einer Werkstadt habe nach Ihren ansagen den Auftrag ausgelößt.Das Auto geht nach wie vor beim kuppeln aus.Ich habe gedacht es hat nun endlich ein ende .Es nur wieder mal Geld gekostet, nach dem ich einen Fachmann gefragt habe.Scheiße
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Habe den serwice bewertet ,sogar Trinkgelg gegeben weil ich gedacht habe es ist jetzt erledigt.Aber nein es ist alles nur Abzokke
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo bekomme ich mal eine Antwort.Ich rufe nicht an das kostet auch Geld,wie wäre es wenn sie anrufen.****

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Zuerst einmal möchte ich Sie bitten Ihre Telefonnummer nicht mehr anzugeben, da diese Unterhaltung öffentlich einsehbar ist. Ich habe bereits veranlasst, dass die bereits geschriebene Nummer unkenntlich gemacht wird.

Als zweites möchte ich Sie darum bitten einen höflichen Ton anzuschlagen, so wie ich auch mit Ihnen schreibe bzw. wie Sie auch selbst behandelt werden möchten. Ich versuche Ihnen aus der Ferne zu helfen, eine Werkstatt vor Ort kann ich nicht ersetzen, ich kann lediglich Tipps geben.

Wenn Sie also bereit sind in normalen Ton weitere Rückfragen zu senden, so werde ich diese gern beantworten, wenn nicht gebe ich Ihre Anfrage wieder an meine Kollegen frei.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo möchte mich für meine unkontrollierte reaktion endschuldigen.Aber sie müssen nicht nur mich auch andere Fragensteller verstehen,die schon mehrere € bezahlt haben und der Fehler ist immer noch da. Sicherlich ist das aus der Ferne schlecht.Aber ich bin davon ausgegangen jetzt werde ich mal richtig geholfen.So genug der Sache.Ich bitte sie da wir ja einen Vertrag abgeschlossen haben,,Leistung gegen Bezahlung,,mich weiter hin zu beraten.MfG.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Als nächstes sollte kontrolliert werden ob der Ansaugtrakt dicht ist. Das können Sie auch selbst vornehmen, alles was Sie brauchen ist Lecksuchspray. Dieses bekommen Sie im Baumarkt oder im Internet. Mit diesem Spray sprühen Sie den Ansaugtrakt und den Ansaugkrümmer sowie die Kurbelgehäuseentlüftung ein während der Motor im Stand läuft. Ist hier eine Undichtigkeit vorhanden, so fängt der Motor an stark zu Ruckeln, oder aus zu gehen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo war in der Werkstatt leider ist kein leck da.??
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo hatte doch geschrieben es war kein Leck zu finden.Doch es muß ja weiter gehen.Der Fehler ist ja noch nicht behoben.Wo kann ich noch suchen lassen und Geld ausgeben.MfG

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Leider wurde mit die Antwort vom 07.12. nicht gleich angezeigt.

Als nächstes sollte geprüft werden, ob der Kühlmitteltemperatursensor den richtigen Wert anzeigt, geht dieser ein paar Grad vor oder nach, kann es zu derartigen Problemen kommen, genauso sollte der Saugrohrdrucksensor geprüft werden.