So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 7745
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo. Ich habe mein eMail Konto bei tonline und letztes

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Ich habe mein eMail Konto bei tonline und letztes Jahr Thunderbird auf den PC geholt. Bis jetzt hat alles wunderbar funktioniert.Leider habe ich das Problem, dass Thunderbird alle Ordner die ich anlege zu tonline exportiert. Dort ist das Postfach ausgeschöpft, heißt die max Ordnerzahl erreicht.Wie kann ich nun in Thunderbird weiterhin Ordner anlegen ohne dass diese zu tonline exportiert werden? Ich kann aktuell überhaupt keinen neuen Ordner in Thunderbird mehr anlegen, da die tonline Kapazität erschöpft ist.
Über eine Hilfestellung freue ich mich.
Fachassistent(in): Welches Betriebssystem haben Sie? Was haben Sie zur Problemlösung gemacht?
Fragesteller(in): Windows. Ich kann das Problem nicht lösen.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein. Sonst funktioniert alles super. eMail kommen an bzw. werden von Thunderbird runtergeladen....alles top. Mir geht es jetzt einzig um die Ordner, die ich dringend anlegen müsste.

Hallo gar nicht. Sie müssen Ordner löschen wenn Sie IMAP4 (Mails bleben auf dem Mailserver) verwenden bleibt Ihnen gar nichts anderes über. Thunderbirtd exportiert nichts sondern legt per IMAP Command die von Ihnen angelegten Ordner im Postfach auf dem Server an. Sie müssen daher schlicht und einfach Ordner und Mails löschen. Das geht nicht anders (es sei denn Sie bezahlen deutlich mehr um mehr Speicherplatz zu erhalten9.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ok. Das ist leider nicht möglich, da ich alle die eMail Archivieren muss.
Kann man das anders lösen? Was ist IMAP4? Mir wurde von einer Freundin gesagt, in Thunderbird kann man unzählige Ordner anlegen. Wie geht das?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Können Sie mir nicht sagen, wo eventuell ein Hacken falsch gesetzt ist damit wir das selbst lösen können? Ich möchte keine Verbindung aufbauen.

eine Alternative gibt es nicht, wenn Sie nicht die Parameter ändern wollen. Man kann so oder so nicht unendlich viele ordner anlegen das geht technisch nicht die max. Anzahl würden Sie aber niemals erreichen. IMAP (siehe Kontoeinstellungen) heisst, das alle Mails und Ordner beim Mailbetreiber also Telekom liegen während POP3 heisst, das alles lokal beim Kunden liegt. Sie können aber in TB lokale Ordner anlegen und die Sachen dort hin verschieben das würde gehen und ggf. später mit MailstoreHome alles sichern/archivieren. Das wäre eine Behelfslösung.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Sie meinen virtuelle Ordner? Lokale Ordner gibt es leider nicht. Bleiben diese Ordner bzw. die darin enthaltenen eMails gespeichert?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Würden Sie mir raten auf POP3 umzustellen? Dann sind meine eMails wo? Auf meinem Rechner gesichert?
Was ist MailstoreHome?

nein lokale Ordner die einfach auf der Festplatte lokal bei Ihnen im TB Profil sind alternativ kann man halt nur den Speicher bei T-Online dazu buchen mehr geht nicht entweder das oder Daten lokal auslagern was anderes bleibt Ihnen da leider nicht übrig.Mailstore Home (Freeware) ist zum archivieren von Mails gedacht ein sehr einfaches Tool aber sehr praktsich.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Wenn Sie POP3 machen muss das Konto in TB komplett neu angelegt werden dann wären alle Mails und Ordner lokal wobei Ordner die jetzt auf dem Mailserver sind nicht lokal wären sondern weiterhin auf dem Mailserver via POP3 sieht man nur den Posteingang. POP3 würde ich aber nicht empfehlen ist zu unsicher würde bei IMAP4 bleiben und den Speicherplatz anpassen / erhöhen.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Hmmm....das sind dann wahrscheinlich die virtuellen Ordner, die kann ich anlegen ohne Probleme. Diese sind dann nicht gelb sondern rosa mit einer Lupe. Bedeutet dann wahrscheinlich lokal gespeichert?

Würde aber auch einmal per Rechtsklick Posteingang in TB auf Eigenschaften gehen dann reparieren nicht, das irgendein Index kaputt ist.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

ja, die sind dann lokal in der Ordnerliste zeigt TB ja auch "lokale Ordner" an darunter können Sie viele viele Ordner anlegen aber die sind dann eben nur lokal und nur auf diesem PC verfügbar.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ja vielen Dank. Habe gerade "reparieren" geklickt und siehe da ...... es können neue Ordner erstellt werden und Lokal habe ich jetzt auch gefunden ..... hurra.
Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ich bin gerade dran mir einen neuen Laptop zu kaufen. Kann ich diese Ordner dann auch von meinem neuen Laptop abrufen oder müssen die vorher mit dem Mailstore Home gesichert und überspielt werden?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Und was sind die virtuellen Ordner? Sind die auf lokal auf einem Server bei tonline oder TB?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ich meinte, lokal bei mir gespeichert oder auf einem Server der Telekom oder bei TB gespeichert?

müssen vorher gesichert werden gibt viele gute Anleitungen in TB gibt es einen Profile Ordner den kann man später rüber kopieren (Anleitugnen beachten) oder mit Mailstore Home auch da gibts ne Menge How To's noch bessere wäre es, wenn das komplett als IMAP4 weiter laufen würde und Sie mehr Speicherplatz hätten würde mich mal unter www.t-online.de direkt einloggen und mal schauen was da nun los ist. Virtuelle Ordner sind im Grunde nur Verweise oder Aliasnamen oder eben virtuell Objekte, die auf andere Objekte zeigen aber sie sind immer lokal auf dem PC, auf dem sie erzeugt wurden.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Dann würden Sie mir nicht empfehlen virtuelle Ordner anzulegen? Ich brauche diese nämlich beruflich.

nein in diesem Fall eher nein wenn überhaupt würde ich nur rein lokale Ordner machen aber wie gesagt würde mich vorher bei www.t-online.de direkt anmelden um zu sehen, wie der Speicherstand dort ist bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** ich mich da gleich mal ein und prüfe

in Ordnung würde das ganze mal sortieren usw. und ich selbst nehme nur IMAP weil man dann die Mails auch auf anderen Geräten einsehen kann und als Backup nehme ich Mailstore Home. Viel Erfolg!

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Noch eine Frage, wir wollen uns einen Server zur Datensicherung anschaffen. Wenn die Ordner auf meinem Laptop lokal gespeichert sind, dann werden diese ja auch auf dem Server gesichert, richtig?

nein das muss man natürlich einrichten von selbst passiert da gar nichts. Wo soll denn dieser Server sein? Lokal bei Ihnen im Büro/Zuhause? Was genau soll der denn machen? Zum sichern kann man Mailstore Home verwenden und als Speicherziel den Server angeben das geht und wenn es automatisch gehen soll gibt es Mailstore Home für Windows Server (das ist aber kostenpflichtig kann dafür aber automatisiert archivieren und sichern).

Andre Alternative: Man verwendet einen eigenen lokalen Groupware/Mailserver wie Kerio Connect (kostet auch Geld) den man unter Windows laufen lässt der holt die Mails ab und legt sie auf dem Server Kerio wiederrum hat ebenfalls eine Backup / Archivierungsfunktion. Bevor Sie aber einen Server kaufen sollten Sie genau wissen wozu der gut sein soll, welche Aufgaben er erfüllen soll usw. ausserdem muss ja auch da wieder ein rgelmäßiges Backup gemacht werden das gilt ganz besonders, wenn man gewreblich tätig ist (Datensicherungspflicht).

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Einen Server der bei uns zu Hause stehen soll. Zum sichern unserer gesamten Daten auf unseren 2 Laptops. Natürlich auch geschäftsdaten wie eMails, Homepage, usw.

ok dann würde ich einen Server nehmen der genug Leistung und Speicherplatz bietet 16 GB RAM Minimum eher 32 GB und eine Intel Core i7 / i9 oder Intel Xeon CPU und 2x 4 TB HDD im rAID 1 Verbund (Mirror). Dazu müsste man aber noch eine Windows Server 2022 Lizenz erwerben alles zusammen dürfte je nach Anbieter 3500 bis 5000 Euro kosten. Wenn das zu teuer ist und es nur ums sichern geht kann man eine QNAP NAS mit 2x 4 TB (RAID 1) nehmen. Auf den Clients muss man aber so oder so die Backup Software selbst konfigurieren da gibt es diverse Lösungen: Vaeem Backup Agent für Windows damit macht man regelmäßig Abbilder der ganzen Platte oder Cobian Reflector um auf Dateiebene zu sichern als Ziel würde man ein NAS oder einen Fileserver wählen.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
ja Hilfe......das wird ja mega kompliziert....aber danke für diese Info

Es würde wirklich Sinn machen, wenn Sie sich hier vor Ort beim Thmea Server beraten lassen würden es kommen ja noch andere Dinge wie Datenschutz / Datensicherheit usw. hinzu was man im gewerblichen Umfeld ja beachten muss also auch juristische Fragen die beantwortet werden müssten. Einfach Server hinstellen und gut ist, ist leider nicht das muss schon alles korrekt gemacht werden.

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Dann müssen wir das wohl....oje, das wird antrengend und kompliziert

ja, das wird es wenn man aber selbständig ist dann ist das leider schon anders :-) aber es gibt sehr gute IT Dienstleister

Gruß Günter ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.