So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 26568
Erfahrung:  Windows
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Vielen für Ihre bisherigen Bemühungen. Ich muß etwas richtig

Diese Antwort wurde bewertet:

Vielen Dank für Ihre bisherigen Bemühungen.
Ich muß etwas richtig stellen zu dem zu lösenden Problem.
Es handelt sich um ein: "Sonos Roam".
Bei der Einrichtung war es nicht möglich eine Verbindung zum Telekom- Router "Speeport Smart 3" herzu stellen.Es wurde das Passwort des Routers nicht angenommen.
In der Anleitung heißt es das die Router-Einstellungen nicht passend sind zur Verbindung mit dem Sonos Roam. Ich soll die beiden WLAN Frequenzbereiche 2400 GHz und 5000 GHz trennen oder splitten. Aber das kann ich nicht. Wie macht man das?
Das Sonos ist nur auf eines der beiden Verbindungen möglich.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an uns gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und ich versuche gerne Ihnen weiterzuhelfen.

Sie müssen den Netzwerkschlüssel des Routers als Passwort für das WLAN verwenden. Vermutlich haben Sie das Passwort für die Benutzeroberfläche verwendet. Damit funktioniert die Verbindung nicht.

Die Frequenzbereich 2,4 und 5,0 GHz sind natürlich generell getrennt. Sie können die Frequenzbänder jederzeit auch separat in Ihrem Router ein- und ausschalten. Siehe hierzu die Bedienungsanleitung des Speedport auf Seite 77. Download unter:

https://www.telekom.de/hilfe/downloads/bedienungsanleitung-speedport-smart-3.pdf

Bedenken Sie aber, dass Sie dann möglicherweise die Verbindung Ihres PC's zum Speedport trennen, wenn dieser gerade über dieses Frequenzband mit dem Speedport verbunden sein sollte.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe Ihnen für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Wenn etwas unklar sein sollte, so verwenden Sie bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort. Sollte ich zu dieser Zeit gerade einen anderen Kunden beraten, dann werde ich Ihnen antworten, sobald ich Ihre Nachricht gelesen habe.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Beratung sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie bitte direkt auf die entsprechende Anzahl an Sternen und versuchen Sie nicht die Sterne nacheinander anzuklicken, da die Bewertung unmittelbar versandt wird.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.