So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 8472
Erfahrung:  Administrator / Softwareentwickler
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Einer ihrer Kollegen hat mir vor ca 5 wochen versichert, man

Diese Antwort wurde bewertet:

Einer ihrer Kollegen hat mir vor ca 5 wochen versichert, man müsse alle drei Zahlen eingeben, um die Cards einzulösen. Das hat mir leider das Misstrauen genommen

Nein, hier reicht der freigerubbelte Code der Karte.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Nicht schön, dann bin ich reingelegt worden, von den Gangstern und Ihrem Kollegen

Hier von justanswer?

Bei Google Play Karten müssen Sie immer Mißtrauisch sein. Das ist zu 99% Betrug. Sie können das ja aber bei Google melden.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Und wie und wo?

Wenn Sie einem Geschenkkartenbetrug zum Opfer gefallen sind, melden Sie dies unverzüglich Ihrer örtlichen Polizeidienststelle.

Melden Sie den Betrug dann Google. So können Sie sich selbst und andere in Zukunft vor ähnlichen Machenschaften schützen.

https://support.google.com/googleplay/gethelp?symptom=play_gift_card_scam&pcff=sub_product:play_balance_and_gift_card&pcff=describe_issue:report_gc_scam

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Danke

Gern.e

IT-Matthias und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.