So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6181
Erfahrung:  Administrator / Softwareentwickler
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Ich bin Kunde der Telekom.Mein Computer wurde gehackt.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin Kunde der Telekom.Mein Computer wurde gehackt. Deshalb möchte ich die E-Mail Adresse***@******.*** sperren.
Fachassistent(in): Welches Betriebssystem haben Sie? Was haben Sie zur Problemlösung gemacht?
Fragesteller(in): Windows 10
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe mit Thunderbirds gearbeitet und den Computer zurückgesetzt. Da ich das E-Mail Passwort nicht mehr habe, sind jetzt alle Mails weg. Es laufen aber sicher welche auf. Ich möchte nach dem Sperren der alten Adresse eine neue E-Mail Adresse anlegen.
Hallo!Sie müssen die Adresse normalerweise nicht stilllegen. Wenn Sie das Passwort nicht mehr kennen können Sie es über t-online Website zurücksetzen.
Wenn Sie dann wieder Zugang haben können Sie die Adresse normalerweise ganz normal weiter nutzen. Sie können die Adresse natürlich auch löschen, das funktioniert aber nur, Wenn sie tatsächlich Zugang zum Account haben.Klicken Sie auf der t-online-Website oben rechts auf "E-Mail Login". Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie unten "Andere Anmeldeoptionen" auswählen. Nun stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung, über die Sie Ihr Passwort zurücksetzen oder in ein neues Passwort ändern können.

Wenn Sie alle gewünschten Informationen erhalten haben, würde ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung oben rechts auf der Seite freuen.

Sollten Sie noch Rückfragen haben, antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat BEVOR Sie eine endgültige Bewertung vornehmen!

Vielen Dank ***** ***** Grüße

Matthias

IT-Matthias und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Sie haben mir mitgeteilt, dass meine Bank die Bezahlung verweigerte. Dies kann daran liegen, dass mein Computer gehackt wurde und ich deshalb die Kreditkarte sperren ließ. Bitte legen Sie mir in einer Woche die Rechnung zur Bezahöung nochmals vor.Mit freundlichen Grüßen
L. Ritzinger