So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an DevAdmin.
DevAdmin
DevAdmin, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 8
Erfahrung:  Expert
115597010
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
DevAdmin ist jetzt online.

Habe ein neues Gigaset A 415 über meine FRITZ!Box 7490 an

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe ein neues Gigaset A 415 über meine FRITZ!Box 7490 an meine vorhandene Basisstation mit einem vorhandenen Mobilteil angeschlossen.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Im Display erscheint „Mobilteil“.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): wie vergebe ich jetzt die MT- Nummer um z. B. interne Anrufe tätigen zu können und auch Rufnummern übertragen zu können?

Guten Abend,

um Ihnen helfen zu können benötige ich weitere Angaben:

- ist die Basis der Gigaset über Kabel an die Fritzbox angeschlossen?

- Sind es DECT fähige Mobiltelefone?

- ist es eine Gigaset Basis, an der Sie nun 2 Mobilteile betreiben?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Alle 3 Fragen werden mit Ja beantwortet

Ok, dann hat aber die Fritzbox nicht mehr viel damit zu tun, da in diesem Fall die Gigaset Basisstation die Mobilteile verwaltet.

In diesem Fall muss das Mobilteil an der Basis angemeldet werden (Menü -> Einstellungen -> Mobilteil -> MT anmelden) und bekommt eine interne Rufnummer (1-4). Diese können Sie dann intern auch anrufen.

Es gibt bei der Fritzbox 7490 auch die Möglichkeit, diese als DECT Basis zu verwenden. Damit würde die Fritzbox die Basis von Gigaset ersetzen und die interne Rufnummern, Anrufbeantworter etc. verwalten. Kann aber auch Nachteile mit sich bringen, falls die Siemens Basis mehr Funktionen bietet (und einfacher, wie z.b. Anrufbeantworter abhören), als es die Fritzbox tut.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?

Falls ja, würde ich mich über eine positive Bewertung freuen, um den Fall abschließen zu können. Andernfalls können Sie mich gerne weiter konsultieren, um eine Lösung für Ihr Problem zu finden.

DevAdmin und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.