So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an DevAdmin.
DevAdmin
DevAdmin, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 22
Erfahrung:  Expert
115597010
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
DevAdmin ist jetzt online.

Grüß Gott, ich habe heute für den Flightsimulator 2020 ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Grüß Gott, ich habe heute für den Flightsimulator 2020 ein Flugzueg mit dem Namen Gotcha gekauft.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Leider sind die Instrumente in der Pilotenkanzel pink und ohne inhalt.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich habe zuvor ein anderes Flugzeug derselben Serie gekauft. Bei dieser Version funktioniert alles, wie vorgesehen.

Hallo,

das Problem mit den unvollständigen Anzeigen ist bei Zendesk bereits bekannt. Es gibt auch noch andere Modelle, bei denen diese Anzeigefehler vorkommen.

Die Ursache hierfür sind sehr wahrscheinlich Kompatibilitätsprobleme einer/mehrerer DLL Dateien in Verbindung mit Grafikkartentreiber und Patchstatus des Flugsimulators.

Eine mögliche Lösung des Problems besteht vorzugsweise darin, auf einen Patch zu warten und diesen dann zu installieren.

Die Alternative hierzu wäre eine Neuinstallation des Flugsimulators in der Grundversion und sich dann Patch/Update für Patch/Update voranzuarbeiten. Der Nachteil an dieser Methode ist, dass Updates/Patches ja bekannte Fehler beheben und man sich so "alte" Fehler wieder ins Boot holt, die dann Auswirkungen auf andere Bereiche des Flugsimulators haben. Die andere Alternative ist, den Grafikkartentreiber Version für Version zurück zu installieren. Davon rate ich aber ab.

Üblicherweise werden bei groben Fehlern relativ schnell Updates angeboten, bei weniger gewichtigen Fehlern kann es schon auch ein paar Monate dauern.

Falls Sie das Flugzeug als einzigen Artikel gekauft haben und es nun nicht funktioniert, können Sie den Kauf auch innerhalb der Gewährleistungszeit stornieren. Falls Sie ein Bundle (Paket) gekauft haben, können Sie das auch unter gegebenen Umständen der Gewährleistung zurück geben, verlieren aber dadurch auch die funktionierende Modelle.

Freundliche Grüße,

Andreas van Haaren

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.

Danke für Ihre Antwort. Nachdem das andere Flugzeug derselben Serie, einwandfrei funktioniert, kann ich nicht ganz nachvollziehen, daß es sich um ein Kompatibilitätsproblem handeln soll. Macht aber nichts. Sagen Sie mir bitte, wie ich den Kauf stornieren kann; denn auf der Rechnung finde ich keine Angaben darüber. Mit freundlichen Grüßen ***

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Wie kann ich die 5,- Euro zurückbekommen? Der Fehler liegt ja nicht bei mir, sondern wurde durch den Hersteller verursacht. Freundliche Grüße Wolfgang Messelken

Hallo Herr Messelken,

das kommt darauf an, wann und wo Sie das Addon gekauft haben. Normalerweise sind auf Rechnungen auch Kontaktinformationen (z.B. E-Mail), an die man einen Widerruf/Mängelbeschreibung/Rücktritt senden kann.

Wann und worüber haben Sie das Addon gekauft?

Freundliche Grüße,
Andreas van Haaren

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich habe den Flieger im Mikrosoft Store gekauft. Leider gibt es keinen Hinweis auf Rückgaben oder Stornierungen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Der Kauf wurde gestern getätigt.

Hallo Herr Messelken,

Sie können im Microsoft Store über den Bestellverlauf eine Rückgabe initiieren. Eine genaue Beschreibung finden Sie hier: Link

Normalerweise ist Software nicht erstattungsfähig, aber da es sich ja um eine fehlerhafte Software handelt, sollten Sie auch ein Recht auf Rückerstattung haben.
Hierzu müssten Sie aber vorerst den Rückgabeprozess starten und ggf. dort Angaben zum Rückerstattungsgrund machen.

Freundliche Grüße,

Andreas van Haaren

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Leider komme ich damit nicht weiter. Es wird keine Stornierung angeboten.

Hallo,

bei digitalen Käufen, die bereits in Rechnung gestellt wurden, schreibt Microsoft, dass man sich an den Store-Support wenden soll (Tel. 0800 8088 014).
Bei XBox-Käufen kann man eine Rückerstattung über ein Formular (Link) anfordern.

DevAdmin und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Danke ***** ***** Herzliche Grüße Wolfgang Messelken