So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2950
Erfahrung:  Administrator / Softwareentwickler
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Ich kann mich nicht mehr in mein Laptop einloggen, da ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich kann mich nicht mehr in mein Laptop einloggen, da ich mein Passwort zum entsperren vergessenhabe
Fachassistent(in): Wann haben Sie das Passwort zuletzt geändert? Haben Sie versucht, das Passwort mit Sicherheitsfragen wiederherzustellen?
Fragesteller(in): die option sicherheitsfrage wird mir nicht gegeben seit 4 oder 5 jahren
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): also ich meine das passwort zum entsperren des homebildschirms meines laptop es ist eine microsoft email hinterlegt deren passwort ich zurückgesetzt habe und ich sollte bei falscheingabe des passworts auf account.live.com gehen das hilft mir aber nicht weiter

Hallo und willkommen bei justAnswer!

Ich bin Matthias und kümmere mich um Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie: Bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten.

-------------------------

Zu Ihrer Frage:

Loggen Sie sich bitte mal auf https://account.live.com ein und schauen Sie dort unter dem Menüpunkt "Geräte". Dort sollte der Laptop aufgeführt sein und Sie sollten das Passwort ändern können.

-------------------------

Wichtiger Hinweis: Sie erhalten gleich vom System ein Angebot für einen Remote-Service bzw. ein Telefonat. Dieses Angebot kommt leider automatisch vom System und macht in diesem Fall erstmal keinen Sinn. Daher bitte NICHT ANNEHMEN!



Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Bei mir steht es sind keine Geräte vorhanden
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Gibt es keine andere Option

In dem Fall dann leider nicht. Welche Rücksetzungsoptionen bietet Ihnen Windows denn an?

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Kann es sein das ich meinen Laptop erst synchronisieren muss das er mir unter Geräte angezeigt wird und es dann zurücksetzen kann

Das WLAN sollte ja auch vor dem Einloggen aktiv sein,so dass er sich im Hintergrund synchronisiert.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Der Laptop ist ja mit dem wlan verbunden kann man sie anrufen dann würde das einfacher klappen
Wenn nein wie wird das funktionieren das sie eine Verbindung zu dem Laptop herstellen
Ist es dann sicher das dass Passwort geändert werden kann

Ich kann mich nur verbinden wenn Sie eingeloggt sind, auf einem gesperrten Gerät geht das nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ja das ist ja mein Problem das ich habe ich kann den Laptop nicht entsperren da ich das Passwort des Home Bildschirms nicht mehr weiß

Ja das habe ich ja verstanden. Werden Ihnen denn Möglichkeiten angeboten, wenn Sie das Passwort nicht richtig eingeben`?´

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ja das ich auf Account.live.com gehen soll
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Aber dort ist der Laptop nicht als Gerät hinterlegt

Okay, d***** *****delt es sich um ein lokales Konto.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Das heißt ?

Dann bleibt nur das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Eine andere Möglichkeit gibt es im aktuellen Windows 10 leider nicht.

  1. Drücken Sie die UMSCHALTTASTE, während Sie die Schaltfläche Ein/aus > in der unteren rechten Ecke des Bildschirms Neu starten aus.

  2. Wählen Sie auf dem Bildschirm Option auswählen die Option Problembehandlung > PC zurücksetzen aus.

  3. Wählen Sie Alles entfernen.

So setzen Sie Ihr Gerät zurück (wobei Daten, Programme und Einstellungen dauerhaft gelöscht werden):

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Genau das wollte ich aber vermeiden da ist auf dem Laptop wichtige Bilder und Dokumente habe die mit diesem Schritt verloren gehen
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Das kann doch nicht sein das es keine andere Option gibt um dieses Gerät zu entsperren

Naja, was soll ich sagen, das ist natürlich ein Sicherheitsfeature das schon seinen Sinn hat.Wenn man es leicht umgehen könnte, würde man auch gar kein Passwort brauchen.

Die "letzte" Lösung wäre die festplatte auszubauen und an einen PC anzuschließen (ist bei den meisten Laptops recht gut zu machen, vor allem Windows-Maschinen).

IT-Matthias und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ja dann werde ich das versuchen danke für die Auskunft

Gerne, ich drück die Daumen!

Wenn meine Antwort hilfreich war, würde ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung oben auf der Seite freuen :-)

Sollten Sie noch Rückfragen haben, antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat!

Vielen Dank ***** ***** Grüße

Matthias