So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 7592
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, habe win7 auf meinem PC; möchte parallel Linux MX

Kundenfrage

Hallo, habe win7 auf meinem PC; möchte parallel Linux MX installieren aber linux MX friert bei "sammle informationen bitte waren " beim installieren ein.was kann ich tun?
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher getan, um das Betriebssystem zu installieren?
Fragesteller(in): 10 Versuche gestartet , neuestes MX gebrannt, immer das gleiche Ergebnis.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Auch als Neuinstallation vor WIN 7 versucht; gleiches Ergebnis.
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 9 Monaten.

Hallo, würde unter Windows mal CrystalDiskinfo laufen lassen um den Zustand der HDD/SSD zu prüfen. Danach muss die Partition C: so weit verkleinert werden das Sie genug Platz frei haben (Datenträgerverwaltung > Volume C > Rechtslick > Verkleinern). Als Linux empfehle ich eher Debian 10 oder Mint zu verwenden. Mit dem Tool Rufus können Sie die ISO Datei auf einen USB Stick bringen und booten Sie dann vom Stick. Sowohl Debian als auch Min würden erkennen, das Windows bereits installiert (Windows 7 wird aber nicht mehr supportet) und würden es automatsich einbinden. Evrl. mit Memtest86+ auch mal den Speicher testen und den PC ggf. reinigen d.h. mit Druckluft von Staub befreien nicht das ein Hitzeproblem besteht. Besondernehiten usw. sind eigentlich nicht zu beachten da das Linux Setup Windows erkennen und automatisch einbinden wird.

Viel Erfolg. Gruß Günter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.