So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mohammad Saddam.
Mohammad Saddam
Mohammad Saddam,
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 180
Erfahrung:  Sr. Desktop support engineer at HCL
112900375
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Mohammad Saddam ist jetzt online.

Halló, ich bekomme keine Internetverbindung mehr zur Alexa;

Kundenfrage

Halló, ich bekomme keine Internetverbindung mehr zur Alexa; obwohl wir sie schon länger nutzen ;was kann ich tun.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Neustart Router; Alexa App gelöscht u neu installiert
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein… das war alles
Gepostet: vor 17 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  Mohammad Saddam hat geantwortet vor 17 Tagen.

Hallo, willkommen bei JustAnswer!
Mein Name ist Saddam und ich freue mich sehr, Sie heute bei Ihren Problemen zu unterstützen.

Ich bin ein Tech-Experte bei Justanswer mit 5.5 Jahre Erfahrung. Es tut mir leid zu hören, dass Sie Probleme mit Alexa haben. Bitte geben Sie mir einen Moment, um die Details Ihrer Frage zu überprüfen

Experte:  Mohammad Saddam hat geantwortet vor 17 Tagen.

führen Sie die folgenden Schritte aus, um Alexa wieder zum Laufen zu bringen.

01 Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie keine Verbindung zum Internet herstellen können, kann Alexa ihre Arbeit nicht ausführen. Wenn das in Ordnung ist, könnte das Problem in Ihrer Hardware liegen.

02 Starten Sie sowohl das Modem als auch den WLAN-Router manuell neu, warten Sie fünf Minuten und verbinden Sie Alexa dann mit dem Wi-Fi. Konnektivitätsprobleme können manchmal durch die Netzwerkhardware verursacht werden und nicht durch die Geräte, die sich mit dem Netzwerk verbinden.

03 Starten Sie das Alexa-aktivierte Gerät neu. Schalten Sie den Echo oder das Alexa-fähige Gerät aus oder trennen Sie es vom Stromnetz, schalten Sie es wieder ein und verbinden Sie es dann erneut mit dem WLAN. Manchmal kann diese Art von physischem Neustart eines Alexa-aktivierten Geräts das Problem beheben.

Illustration einer Person, die einen dunklen Raum mit einem nicht verbundenen Alexa-Gerät betritt

04 Bestätigen Sie, dass das Wi-Fi-Passwort korrekt ist. Wenn die Hardware richtig funktioniert, suchen Sie ein anderes Gerät in Ihrem Wi-Fi-Netzwerk, trennen Sie es und verbinden Sie es dann erneut mit demselben Passwort, das Sie für die Verbindung mit Alexa verwenden. Wenn das andere Gerät das Wi-Fi-Netzwerk erkennt, aber keine Verbindung mit demselben Kennwort herstellen kann, dann ist das Kennwort, das Sie für Ihr Alexa-Gerät verwenden, wahrscheinlich falsch.

Dies ist ein häufiges Problem, da Wi-Fi-Geräte nicht den Grund angeben, warum sie sich nicht mit einem Netzwerk verbinden können.

05 Suchen Sie nach Blockierungen in Ihrem Netzwerk und bringen Sie Ihr Gerät näher an den WLAN-Router heran. Wi-Fi-Signale können keine langen Strecken zurücklegen, ohne sich zu verschlechtern. Es kann sein, dass Ihr Alexa-fähiges Gerät keine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herstellen kann, weil es sich einfach außerhalb der Reichweite befindet.

Prüfen Sie, ob Sie die Konnektivität Ihres Hauses mit einem Mesh-Netzwerk erweitern können, wenn dies das Problem behebt. Wenn Sie Ihr Gerät verschoben haben, müssen Sie es möglicherweise erneut mit dem Netzwerk verbinden.

Die besten Mesh-Wi-Fi-Netzwerksysteme zum Kauf

06 Prüfen Sie auf mögliche Störungen. Stellen Sie sicher, dass sich keine physischen Barrieren zwischen Ihrem Router und dem Alexa-Gerät befinden; Dinge wie Ziegelwände, Betonwände und verstärkte Türen können Wi-Fi-Signale blockieren. Entfernen Sie außerdem Geräte, die das Signal stören können, wie FM-Radios oder Babyphone, oder schalten Sie sie aus.

07 Setzen Sie das Alexa-Gerät auf die Werkseinstellungen zurück. Wenn alles andere fehlschlägt, kann das Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen manchmal Wi-Fi-Probleme beheben.

Die Anweisungen zum Zurücksetzen eines Amazon Echo-Geräts hängen von der Generation des Geräts ab.

Echo Dots der dritten Generation haben einen Lautsprecher aus Stoff, der um die Seiten des Geräts gewickelt ist, und vier Steuertasten auf der Oberseite. Echo Dots der zweiten Generation haben einen nicht aus Stoff gefertigten Lautsprecher und vier Steuertasten an der Oberseite des Geräts. Die Dots der ersten Generation haben nur zwei Tasten auf der Oberseite.

Die Echos der zweiten Generation haben einen Lautsprecher aus Stoff, der um die Seiten des Geräts gewickelt ist. Die Echos der ersten Generation haben keinen.

Folgen Sie den Anweisungen von Amazon, um andere Amazon Echo-Geräte (wie den Echo Sub oder Echo Plus) zurückzusetzen.

08 Kontaktieren Sie den technischen Support. Wenn Sie Ihr Alexa-Gerät nicht verbinden können, nachdem Sie alle oben genannten Anweisungen ausgeführt haben, wenden Sie sich an Amazon oder Ihren Internetdienstanbieter.

Experte:  Mohammad Saddam hat geantwortet vor 17 Tagen.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Tech-Experte -
Mohammed Saddam