So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 7419
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Tag, Ich schaffe es nicht Garmin Express zu

Kundenfrage

Guten Tag, Ich schaffe es nicht Garmin Express zu aktualisieren oder zu deinstallieren. Ich bekomme immer Fehlermeldungen. W
Gepostet: vor 20 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, ich möchte versuchen Ihnen zu weiterzuhelfen.

Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 20 Tagen.

Bitte überprüfen Sie alle Schritte auf folgender Seite: https://support.garmin.com/de-CH/?faq=iG5lWLNQ4W2I6jvUu5cBh5

Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 20 Tagen.

Bitte führen Sie auch ein Windows Update durch. Und deinstallieren Sie Garmin Express komplett von Ihrem Computer und installieren Sie es neu.

Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 20 Tagen.

Obwohl die meisten Sicherheits-Programme die Installation von Garmin Express nicht verhindern, kann es sein, dass Sie das Antivirus Programm deaktivieren müssen, um die Installation von Garmin Express zulassen zu können, da entweder ein veraltetes oder ein sehr aggressives Antiviren Programm verwendet wird.

Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 20 Tagen.

Falls ich Ihnen weiterhelfen konnte würde ich mich sehr über eine positive Bewertung freuen (mind. 3 Sterne oben) da ich nur so meine Arbeit bei Justanswer fortführen kann. Ohne eine positive Bewertung wird mir der von Ihnen bezahlte Betrag nicht anerkannt.

Falls das Problem weiterhin besteht stehe ich Ihnen natürlich gerne weiterhin zur Verfügung.

Für alle Zahlungsangelegenheiten zu Ihrer Anfrage wenden Sie sich bitte direkt an Justanswer da ich darauf als unabhängiger Experte keinerlei Einfluss habe.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Das Problem habe ich noch nicht lösen können. Ich habe Windows Sicherheit Echtzeitschutz deaktiviert. Aber Garmin Express lässt sich dennoch nicht deaktivieren. Was soll ich nun machen?
Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 19 Tagen.

Haben Sie ein Windows Update durchgeführt?

Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 19 Tagen.

Garmin deinstalliert und neu installiert?

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Windows ist aktualisiert. Aber es klappt trotzdem nicht. Garmin Express lässt sich nicht deinstallieren oder aktualisieren.
Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 19 Tagen.

Das Programm können Sie direkt von Windows aus deinstallieren. In der Systemsteuerung -> Programme entfernen. Dann kommt eine Liste, dort suchen Sie Garmin und klicken Sie auf deinstallieren.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich bekomme immer die Fehlermeldung Deinstallation fehlgeschlagen.
Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 19 Tagen.

seltsam

Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 19 Tagen.

einen moment bitte

Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 19 Tagen.

https://support.garmin.com/de-CH/?faq=CNYikpxnK73h9lU6YXTGr5

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Der Link und die angegebenen Schritte führen zu dem selben Problem. "Installation fehlgeschlagen, Deinstallation fehlgeschlagen.
Experte:  Paul Eigenthaler hat geantwortet vor 19 Tagen.

ok, dann weiss ich nicht weiter. ich werde die frage an einen kollegen freigeben.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 19 Tagen.

Hallo machen Sie es doch mal so: Mit dem Revo Uninstaller die App zwangsentfernen und zwar alles restlos Dateien, Registryreste usw. danach neu starten > mit dem CCleaner den PC/Regsitry reinigen > mit dem ADW Cleaner PUP/Adware entfernen > neu starten. Jetzt gehen Sie auf Winkey+X > Powershell als Admin geben Sie dort ein: chkdsk wenn alles ok ist sfc /scannow warten, bis der Vorgang beendet ist. Dann ein letztes mal neu starten. Am Ende alle Windows Updates installieren und zum Schluss Ihre Carmin App dabei Rechtsklick auf das Setup und als Admin ausführen gehen Sie dann auf Benutzer definiert und wählen Sie einen andren zielpfad. Sollte nun klappen. Viel Erfolg! Gruss Günter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Klappt nicht. Das ist zwei Nummern zu hoch für mich. Können wir morgen zu einer Remote Assistenz wechseln?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 19 Tagen.

hallo per fernwartung geht es leider derzeit nicht aber sie können einmal hjier schuauen Revo Uninstaller Download und diese Anleitung den CCleaner erhalten Sie bei hier. sowie den ADW cleaner hier diese Apps sind selbsterklärend. vielleicht versuchen sie es ja einmal . gruss guenter

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Vielen Dank für die Beratung. Aber auch mit Revo Uninstaller funktioniert es nicht. Gäbe es nächste Woche einen Termin für eine Remote Beratung?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sie können mit dem Revo Uninstaller das ganze zwangsentfernen. Andere Lösung wäre Sie legen einen neuen User an melden sich mit diesem an und versuchen die Installation dort wenn das klappt liegt das Problem eher am Benutzerprofil. Es kann aber auch sein, das ein Windows 10 Update das Problem verursacht man kann mit gedrückter linken Shifttaste beim einschalten des PCs oder neustarten den Reparaturmodus aufrufen. Sie müssen aber vorher alle wichtigen Dateien sichern.