So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 7378
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Meine HP Laserjet 2500dn ist laut geworden nach Ziehen

Kundenfrage

meine HP Laserjet 2500dn ist laut geworden nach Ziehen zwischendurch eines Blattes. Was soll ich tun
Fachassistent(in): Können Sie eine Fehlermeldung auf dem Drucker sehen?
Fragesteller(in): Nein. Nur das Geräusch ist da
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Computer
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einem Hersteller unabhängigen Dienst.

.

Aufgrund des alters ihres HP Laserjet können hier viele Fehler sein

Kontrollieren sie die beiden blauen Verriegelungen, ob diese richtig geschlossen sind?

Einfach nochmal aus und wieder einbauen – eventuell ist das Zahnrad beschädigt an der Fixierung oder im Gerät?

Diese dreht per Hand schon recht schwergängig.

Wurde etwas demontiert und danach wieder montiert?

Ansonsten eventuell kommen die Geräusche vom Tonerkarussell - versuch nach Initialisierung nacheinander alle Kartuschen zu entnehmen .... und nacheinander nach Aufforderung wieder einzusetzen.

.

Sonst einmal alle Toner ausbauen und einmal ausblasen oder Reinigen mit Druckluft (schwach)

.

Nur wie bereits Eingangs geschrieben, können viele Fehler sein die ein Quietschen oder Sonstigen Lärm verursachen

.

Danke für die Information

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 22 Tagen.

Guten Tag,

ihre Anfrage ist noch Offen?

Benötigen sie noch Hilfe