So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 7421
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

An dem Windows 10 Rechner lässt sich keine Windows App

Kundenfrage

An dem Windows 10 Rechner lässt sich keine Windows App öffnen Fehlermeldung Klasse nich registriert
Fachassistent(in): Wann haben Sie Ihr Betriebssystem zuletzt aktualisiert?
Fragesteller(in): Automatische Update eingestellt. Rechner meiner Tochter, gerade wurde angezeigt, dass System auf neuestem Stand
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Fotos lassen sich öffnen, genau wie Spiele, aber kein Teams, kein Word, kein TaskManager….
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

führen Sie folgende Schritte aus, um das Problem zu beheben: Windowstaste+X > Powershell als Admin starten geben Sie ein:

chkdsk

bei Fehlern:

chkdsk /f

scannen Sie nun mit AntimalwareBytes und dem ADW Cleaner nach Adware/Schadsoftware/PUP und entfernen Sie diese. Starten Sie das System neu und lassen Sie sofern nötig chkdsk durchlaufen. Danach erneut die Powershell als Admin starten und den Befehl:

sfc /scannow

ausführen, um Systemdateien zu reparieren. Danach erneut die Powershell als Admin starten und folgende Befehle eingeben:

dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealt

dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth

dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

pro Befehl je eine Zeile und mit Enter bestätigen. Wenn alle Stricke reißen neu starten dabei die linke Shift (Umnschalt) Taste gedrückt halten Sie gelangen in den Repairmode dort können Sie unter Erweitert > Problembehandlung das System reparieren, zurücksetzen und die Starthilfe ausführen sowie den Safemode starten.

Zum Schluss gehen Sie nach einem letzten Neustart auf Windowstaste+X > Einstellungen > Updates und Sicherheit und prüfen Sie, ob aktuelle Updates bereitstehen diese müssen installiert werden.

Aktualisieren Sie ggf. alle Treiber hierfür bietet sich der Snappy Driver Installer an. Bevor Sie beginnen sichern Sie bitte alle wichtigen Daten.

Tipp: Mit dem Revo Uninstaller ggf. alle Tunning Programme und Virenscannern von dritten restlos löschen der CCleaner hilft beim bereinigen (jedoch niemals die Registry reinigen lassen, den CCleaner später wieder entfernen). Sie können zudem wenn Sie neu starten/PC einschalten die linke Umschalttaste gedrückt halten in den Repairmode von dort kann das System zurückgesetzt und repariert werden. Sichern Sie zuvor alle wichtigen Daten. Im Zweifel Backup erstellen, mit dem Mediacreation Tool von Microsoft Windows 10 erneut herunterladen > unter Windows 10 direkt das Setup erneut ausführen (Inplace Upgrade). Dabei bleiben Apps und Daten erhalten.

Viel Erfolg. Gruß Günter

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verwenden Sie die "********" oder klicken Sie auf "akzeptieren" um mich positiv zu bewerten, wenn ich weiterhelfen konnte. Nur so erfolgt die Bezahlung an mich. Vielen Dank.